BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Live-Ticker Katastrophenfall in Nürnberg aufgehoben
  • Artikel mit Video-Inhalten

Stadt hat Katastrophenfall aufgehoben. Morgen wieder alle Wohngebäude am Netz. "Keiner musste zittern in der vergangenen Nacht", sagt N-Ergie-Chef Josef Hasler. Bürgertelefon ist weiter geschaltet. Die Entwicklungen in Nürnberg finden Sie im Ticker.

Nach Kraftwerksbrand: Nürnberg ergreift Notfall-Maßnahmen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nürnberg hat den Katastrophenfall ausgerufen: Nach dem Brand in einem Kraftwerk sind mehrere Stadtteile ohne Fernwärme und Warmwasser. Ein Bürgertelefon wurde eingerichtet und über 1.000 Hotelbetten angemietet.

Corona-Ticker Schwaben:  Weitere 22 Infektionen im Bezirk

    In Schwaben sind 22 weitere Corona-Fälle gemeldet worden. Neu-Ulm bietet wieder ein Corona-Bürgertelefon. Friedliche Menschenkette am Bodensee. Die Entwicklung in Schwaben im Ticker.

    Bürgertelefon: Mehr Informationen und Hilfen für Krebspatienten

      Bayerns Wissenschaftsminister Bernd Sibler hat ein kostenloses Bürgertelefon und eine neue Homepage für Krebspatienten und deren Angehörige freigegeben. Angesiedelt ist der Service am Bayerischen Krebsforschungszentrum am Uni-Klinikum Erlangen.

      Corona: Die wichtigsten Anlaufstellen in Unterfranken

        Die Sorge vor einer Ansteckung wächst und damit auch Frage: Was dann? Deshalb hier die wichtigsten Anlaufstellen und Telefonnummern der Bürgertelefone in Unterfranken auf einen Blick.

        In der Corona-Krisenzentrale Rottal-Inn: #rottalinnhoitzam
        • Artikel mit Bildergalerie

        Der Kreis Rottal-Inn ist das streusiedlungsreichste Gebiet in Deutschland. Trotzdem gibt es dort schon fast 200 Corona-Patienten. Was das Gemeinschaftsgefühl betrifft, macht dem Landkreis aber keiner so schnell was vor.

        Trinkwasser abkochen in Neuburg an der Donau

          Im Leitungsnetz von Neuburg an der Donau haben die Stadtwerke Bakterien gefunden. Ab sofort sollen die Bürger der Stadt ihr Trinkwasser abkochen. Das gilt auch für die gesamte Gemeinde Oberhausen und Ballersdorf. Von Susanne Pfaller

          Bewohner von Huglfing: Bitte Trinkwasser abkochen

            Aufgrund des Dauerregens sind im Ort Huglfing mehrere Keller vollgelaufen. Das Landratsamt Weilheim rief die Bevölkerung der Gemeinde auf, das Trinkwasser abzukochen. Für die Landkreis-Bewohner wurde ein Bürgertelefon eingerichtet: 0881-6811100

            Hotline für besorgte Bürger

              Wegen des Verdachts auf Geflügelpest in einem Betrieb in Mitterkreith bei Roding hat das Landratsamt Cham jetzt ein Bürgertelefon zu gesundheitlichen Fragen eingerichtet. Die Behörde will am Abend mehr Details zur möglichen Tierseuche bekannt geben.