BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Info-Büro in Hof: Damit Passagiere in autonome Busse steigen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Hof, Kronach und Rehau werden autonome Linienbusse getestet. Nun soll rund um die selbstfahrenden Fahrzeuge ein Info-Büro eröffnen. Während der Testphase können die Bürger dort ihre Fragen stellen und Erfahrungen einbringen.

Die Stadt soll blühen: Hof verteilt kostenlos Pflanzensamen

    Bürger der Stadt Hof bekommen ab sofort kostenlos Saatgut und Pflanzen. Damit sollen sie die Grünflächen an den Straßenbäumen zum Blühen bringen. Die Stadt will die Natur zudem wieder mehr sich selbst überlassen.

    Würzburger Polizei demonstriert mit Aktionstag mehr Bürgernähe

      Infostände, Reiterstaffel und persönliche Gespräche: Die Polizei Würzburg hat sich am Freitag mit einer besonderen Aktion darum bemüht, im Stadtgebiet mehr Präsenz zu zeigen und gleichzeitig in einen offenen Dialog mit den Bürgern zu treten.

      LBV und Naturschutzbund klagen gegen Streuobst-Verordnung
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Landesbund für Vogelschutz und der BUND Naturschutz haben beim Bayerischen Verfassungsgerichtshof Klage gegen die umstrittene Streuobstverordnung eingereicht. Sie untergrabe das Artenschutz-Volksbegehren und damit den Willen der Bürger.

      Kreis Dingolfing-Landau: Vierte Teststation in Frontenhausen

        Nach dem Corona-Ausbruch auf einem Bauernhof in Mamming (Landkreis Dingolfing-Landau) nimmt das Landratsamt eine vierte Corona-Teststation in Betrieb. In Mamming, Dingolfing und Landau an der Isar gibt es bereits Teststrecken für die Bürger.

        Israelischer Gastronom im Hungerstreik gegen die Corona-Politik

          Die Corona-Politik der israelischen Regierung zerrt an den Nerven der Bürger. Vor allem die Selbständigen trifft der zweite Lockdown hart. Der Restaurantbesitzer Shlomi Salomon hatte sich deshalb sogar zu einem Hungerstreik entschlossen.

          Platz wird knapp: Streit um XXL-Gewächshäuser in Langenzenn
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Das Knoblauchsland ist zwar eines der größten Gemüseanbaugebiete in Deutschland, trotzdem wird der Platz knapp. Die Gärtner suchen deshalb Alternativen auf dem Land, etwa in Langenzenn. Die Bürger dort aber wollen keine XXL-Gewächshäuser.

          Keine weiteren Corona-Fälle in Mamming
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Auch heute hatte der Landkreis Dingolfing-Landau allen Grund zum Aufatmen: Keiner der gestern auf Corona getesteten Bürger ist positiv. Offenbar beschränkt sich der Corona-Ausbruch tatsächlich auf Erntehelfer eines Gemüsehofs in Mamming.

          Corona-Hotspot Rehau: Alle 678 getesteten Bürger sind gesund
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Ergebnisse der Reihentestung in Rehau liegen vor und sind allesamt negativ. Das meldet das Landratsamt Hof. Insgesamt hatten sich in Rehau 678 Bürgerinnen und Bürger freiwillig testen lassen.

          RKI-Präsident: "Wir sind mitten in einer rasanten Pandemie"
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Angesichts steigender Corona-Infektionszahlen in Deutschland hat sich das Robert-Koch-Institut (RKI) alarmiert gezeigt. "Wir sind mitten in einer sich rasant entwickelnden Pandemie", warnte RKI-Präsident Wieler und rief die Bürger zur Disziplin auf.