BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Schwester Katharina Ganz hat ein neues Frauen-Buch geschrieben

    Schwester Katharina Ganz ist die Generaloberin vom Kloster Oberzell in Würzburg. Jetzt hat sie ein neues Buch zur Frauenfrage in der Kirche geschrieben. Aufgegeben hat sie noch nicht – auch die Reformdebatte in Deutschland.

    Corona: Fitnessstudio zu - kann ich den Vertrag kündigen?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Fitnessstudios sind geschlossen. Bereits seit November. Viele Studios buchen wie beim ersten Lockdown aber immer noch regelmäßig die Mitgliedsbeiträge ab. Geld zurück oder kündigen? Das sind Ihre Rechte.

    Jetzt aktiv werden: Buchsbaumzünsler erkennen und bekämpfen

      Die Raupen des Buchsbaumzünslers machen sich bereit. Wird es wärmer, schlüpfen sie aus ihren Kokons und fressen Buchsbäume kahl. Ein Befall ist anfangs schwer zu erkennen, aber es gibt Anzeichen. So können Sie den Buchsbaumzünsler bekämpfen.

      Lockdown-Langeweile: Achtjährige aus Pegnitz schreibt Buch

        Ein acht Jahre altes Mädchen hat im ersten Lockdown ein Buch geschrieben. Momentan schreibt die mittlerweile neunjährige Drittklässlerin an einer Fortsetzung und möchte ein paar gedruckte Exemplare ihres ersten Buches für einen guten Zweck spenden.

        Sichtschutz im Garten: Es muss nicht immer Thuja oder Buche sein
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Hecken und Zäune zum Sichtschutz sind häufig hässlich, pflegeintensiv oder ökologisch nicht sinnvoll. Das lässt sich aber ändern – mit teils gar nicht so viel Aufwand. Kornelkirsche, Liguster und Zaunrübe statt Thuja und Kirschlorbeer.

        "Der kotzende Hund": Geschichten aus dem Münchner Nachtleben

          Seit mehr als zwei Jahrzehnten betreibt Thomas Vogler eine Jazzbar in der Rumfordstraße. Davon erzählt er nun in seinem Buch – skurrile Kurzgeschichten, die zeigen, dass München mehr kann als Schickimicki.

          Neuer Roman von "Wuhan Tagebuch"-Autorin: "Weiches Begräbnis"

            Mit ihrem "Wuhan Tagebuch" zum Corona-Lockdown ist die chinesische Autorin Fang Fang international bekannt geworden. Jetzt erscheint ein Buch von ihr auf Deutsch, das ebenfalls in China erst gefeiert, dann verfemt wurde: "Weiches Begräbnis".

            Kein Entweder-oder: Endlich ein Roman über Transidentität!
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Zwischen Kristian und Kristina: In ihrem Debütroman "Ypsilons Rache" erzählt Lou Bihl vom späten Coming-out einer Frau, die im Körper eines Mannes geboren wurde – und davon, dass zwischen die Geschlechter mehr passt als nur eine Schublade.

            Zeitzeugnis: Menschen auf der ganzen Welt schreiben Corona-Bibel

              Die Bibel ist mit einer Auflage von rund 2,5 Milliarden das meistverkaufte Buch der Welt. Jetzt gibt es vom Buch der Bücher eine Corona-Neuauflage. Fast 1.000 Menschen weltweit haben die einzelnen Kapitel per Hand abgeschrieben und illustriert.

              Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim zu Fakten und Fakes
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              In ihrem neuen Buch unternimmt die Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim den Versuch, im aufgeheizten Meinungsklima gemeinsame Wahrheiten zu finden. Denn Debatten würden derzeit allzu hitzig und angstvoll geführt.