BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Azubis in Mittelfranken gesucht
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mehr offene Ausbildungs-Stellen als Bewerber hat die IHK Mittelfranken im vergangenen Jahr verzeichnet. Damit liegt Mittelfranken im deutschlandweiten Trend.

Schaeffler: Neues Ausbildungszentrum für 300 Azubis eingeweiht
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Wälzlagerunternehmen "Schaeffler" hat heute an seinem Standort Schweinfurt ein neues Ausbildungszentrum eingeweiht. Die Bauzeit dauerte rund ein Jahr. Das Ausbildungszentrum wurde völlig neu konzipiert.

Handwerkskammer für Oberfranken will Nachwuchs halten
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Immer wieder wandern junge Mitarbeiter nach Abschluss ihrer Ausbildung aus Oberfranken ab. Die Handwerkskammer will nun ergründen, woran das liegt und welche Rezepte es dagegen gibt.

Pflegeausbildung: Maßnahmen gegen hohe Abbrecherquote
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Fast jeder Dritte Pflege-Azubi bricht die Ausbildung vorzeitig ab. Am Klinikum Nürnberg soll jetzt eine Sozialpädagogin versuchen, die jungen Nachwuchs-Pflegekräfte bei der Stange zu halten und die Zahl der Abbrecher zu senken.

Steuern, Mindestlohn, Renten: Das ändert sich 2020
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit dem neuen Jahr treten auch einige Änderungen in Kraft. Weniger Mehrwertsteuer für Tampons, mehr Geld für Rentner und Azubis sowie eine Masern-Impfpflicht. Die neuen Gesetze betreffen vor allem Familien, Angestellte und das Gesundheitswesen.

MVV-Gesellschafterversammlung: 365-Euro-Ticket soll kommen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Für Schüler und Azubis könnte schon im Sommer das 365-Euro-Ticket im Münchner Verkehrsverbund (MVV) eingeführt werden. Die MVV-Gesellschafterversammlung hat zugestimmt. Jetzt müssen der Münchner Stadtrat und die Landkreise im MVV folgen.

Master und Bachelor: Mit Anglizismen zum Erfolg im Handwerk?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach dem Bundestag hat auch der Bundesrat einer Reform der beruflichen Bildung zugestimmt. Azubis bekommen einen Mindestlohn, neue Bezeichnungen wie "Bachelor Professional" sollen die Abschlüsse aufwerten. Unter Praktikern ist das Echo gemischt.

Bundesrat stimmt Mindestvergütung für Azubis zu
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mehr Geld für zehntausende Auszubildende: Nach dem Bundestag hat auch der Bundesrat einen Azubi-Mindestlohn ab 2020 beschlossen - von dem nicht alle profitieren. Zudem sollen zwei von Bildungsministerin Karliczek vorgeschlagene neue Titel kommen.

Münchner OB Reiter will 365-Euro-Ticket ab Sommer 2020

    Münchens Oberbürgermeister Reiter unterstützt die Einführung eines günstigen 365-Euro-Tickets für Azubis und Schüler. Er werde die Umsetzung in der Gesellschafterversammlung des Münchner Verkehrs- und Tarifverbund vorschlagen, so Reiter.

    Mindestlohn in der Ausbildung: Mehr Geld für Azubis
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ab nächstem Jahr bekommen Auszubildende einen Mindestlohn. Das hat der Bundestag heute beschlossen. Das Ziel: Die Berufsausbildung soll attraktiver werden. Für bayerische Azubis dürfte das allerdings kaum einen Unterschied machen.