BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Corona lässt Azubi-Zahl einbrechen

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Deutlich weniger Lehrlinge wegen Corona: Die Zahl der neuen Ausbildungsverträge ist im vergangenen Jahr um 9,4 Prozent zurückgegangen. Das war der größte Einbruch, den das Statistische Bundesamt bisher feststellen musste.

Weniger Azubis im Handwerk - Corona ist nicht der Grund

    Laut der Handwerkskammer Niederbayern/Oberpfalz gab es im Corona-Jahr 2020 deutlich weniger Auszubildende in Ostbayern. Der Grund ist aber nicht vorrangig Corona. Prognosen deuteten bereits vor dem Ausbruch der Pandemie auf einen Azubi-Schwund hin.

    Ausbildungsplatz gesucht - Wo wende ich mich hin?

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Ausbildungsjahr läuft seit September. Trotzdem sind tausende Lehrstellen unbesetzt, viele Bewerber haben nicht das Richtige gefunden. Noch ist es nicht zu spät. Der Ausbildungsstart ist bis Jahresende möglich. Hier gibt's Infos.

    BR24-Datenanalyse: Ausbildung im Abwärtstrend

      Seit 2008 ist in Bayern die Zahl der Auszubildenden um 12 Prozent gesunken. Doch nicht überall ist die Lage gleich: Die BR24-Datenanalyse zeigt, wo Lehrstellen frei bleiben, welche Branchen Stellen abbauen und wo es noch Chancen gibt.

      Warnstreik in Nürnberg: Azubis stellen Toilette vors Klinikum

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Am bundesweiten Jugend- und Azubi-Streiktag der Gewerkschaft Verdi haben Auszubildende vor den Toren des Nürnberger Klinikums eine mobile Toilette abgestellt. "Hier wird aufs Grundgesetz geschissen" lautet ihre Botschaft.

      Jugend- und Azubistreiktag von Verdi in Nürnberg und München

        Der bundesweite Jugend- und Azubi-Streiktag der Gewerkschaft Verdi trifft heute auch Bayern: In Nürnberg und München sind Aktionen geplant.

        "Elternstolz": Werbekampagne für berufliche Ausbildung

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In Bayern interessieren sich dieses Jahr deutlich weniger junge Menschen für eine Berufsausbildung. Deshalb wurden auch weniger Ausbildungsverträge abgeschlossen - obwohl das Angebot groß ist. Verbände und Ministerium werben jetzt für diesen Weg.

        Verdi-Proteste an Kliniken in Landshut und Regensburg

          Lohnerhöhung, Anhebung der Azubi-Vergütung und Entlastung durch mehr freie Tage. Die Gewerkschaft Verdi fordert bundesweite Veränderungen für das Klinikpersonal. In Landshut und Regensburg wurde deshalb zu einer "aktiven Mittagspause" aufgerufen.

          Modellprojekt Azubi-Shuttle startet im Landkreis Rhön-Grabfeld

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der Weg zum Ausbildungsplatz ist für junge Leute in der Region oft schwierig. Der Landkreis Rhön-Grabfeld hat heute erstmals die Azubi-Shuttles im Einsatz. Drei Busse bringen die Lehrlinge an ihre Lehrstelle. Ein einmaliger Service in Unterfranken.

          Mit 42 Jahren: Auszubildender in Oberfranken beginnt eine Lehre

            Wenn am 1. September das neue Ausbildungsjahr beginnt, startet auch für Josef Wirtz ein neuer Lebensabschnitt: Der 42-Jährige ist einer der ältesten Azubis im oberfränkischen Handwerk. Nun lernt er einen Beruf, den er schon seit Jahren ausübt.