BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Auenzustandsbericht: Nur neun Prozent der Flussauen noch intakt

    Rund zwei Drittel der Auen in Deutschland können ihrer Schutzfunktion bei Hochwasser nicht mehr nachkommen. Überhaupt sind nur noch neun Prozent der Flussauen intakt. Der Auenzustandsbericht 2021 zeigt, dass dringend mehr renaturiert werden muss.

    Oberstdorf: Entscheidung über umstrittenes Gewerbegebiet fällt

      Rund sechs Hektar groß soll es werden - und in einem Auwald entstehen. Ein geplantes Gewerbegebiet im Oberallgäu erhitzt die Gemüter. Heute Abend entscheidet der Gemeinderat.

      Debatte um dritten Nationalpark: Trostpreis Donau-Aquarium?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ministerpräsident Söder hat in seiner ersten Regierungserklärung einem dritten Nationalpark in Bayern eine Absage erteilt. Im Rennen waren bis zuletzt die Auwälder entlang der Donau. Immerhin soll die Region jetzt einen "Trostpreis" bekommen.

      Donau-Auen - ökologische Flutung
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Donau-Auen zwischen Neuburg und Ingolstadt könnten den Kern eines Nationalparks in Bayern bilden. Dort ist durch Menschenhand in den letzten Jahren der Auwald wieder zum Leben erweckt worden. Wichtig dafür sind ökologische Flutungen.

      Holzeinschlag in den Donau-Auen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Schwere Vorwürfe gegen den Wittelsbacher Ausgleichsfonds: Naturschützer klagen, dass durch den potenziellen Nationalpark Donau-Auen eine Schneise geschlagen werde. Ein handfester Skandal also? Wir sind der Sache nachgegangen.

      Dritter Nationalpark Donauauen: Scharf informiert in Kelheim

        In der Diskussion um einen dritten Nationalpark in Bayern stellt sich die bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf (CSU) heute in Kelheim kritischen Fragen. Politiker erhoffen sich Aufschluss darüber, wie die Auwälder an der Donau betroffen wären.

        Nationalpark Donau-Auen: Bayerische Politiker in Österreich
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bayern will einen dritten Nationalpark einrichten: vermutlich in den Donau-Auwäldern bei Neuburg. Bei Wien gibt es schon ein ähnliches Schutzgebiet. Politiker aus Bayern informierten sich nun dort.

        Dillinger Auwald leidet unter Eschentriebsterben
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Dass sich die Wälder in Bayern wegen des Klimawandels verändern müssen, ist nicht erst seit dem massiven Auftreten des Borkenkäfers klar. Seit einiger Zeit gibt es noch eine weitere Gefahr für den Wald: das Eschentriebsterben.

        Isar-Auen als Nationalpark?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Staatsregierung sucht seit geraumer Zeit nach einem geeigneten Ort für einen dritten Nationalpark in Bayern. Steigerwald und Spessart sind aus dem Rennen, nun ist auch der Auwald bei Freising plötzlich mit im Gespräch.

        Die schwierige Standortsuche
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Bayern soll einen dritten Nationalpark bekommen – aber wo? Der Streit um den passenden Standort zieht sich weiter in die Länge. Da stellt sich die Frage, ob man nicht einfach wissenschaftlich ermitteln kann, wo ein Nationalpark am sinnvollsten wäre?