BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Tesla darf nicht mehr mit dem Begriff "Autopilot" werben

  • Artikel mit Video-Inhalten

Der US-Elektroautobauer Tesla hat sich mit der Werbung für seinen "Autopiloten" zu weit aus dem Fenster gelehnt. Das Landgericht München hat dem Unternehmen jetzt untersagt damit weiter zu werben. Auch bei anderen Aussagen muss Tesla zurückstecken.

Landgericht München: Teslas Werbung mit Autopiloten irreführend

    Tesla darf nicht mit dem Ausdruck "Autopilot" für die Selbstfahrfunktionen seiner Autos werben. Nach Ansicht des Landgerichts München übertreibt es der Autohersteller damit und führt Verbraucher in die Irre.

    Autonomes Fahren: Teslas Autopilot vor Gericht

      Tesla hat Ärger mit einer mächtigen Kontrollorganisation in Deutschland: Die Wettbewerbszentrale hat den Elektroautobauer wegen irreführender Werbung verklagt. Nun verhandelt das Landgericht München. Fragen und Antworten zum Prozess.

      Farben und Muster können selbstfahrende Autos verwirren

      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Selbstfahrende Autos sind wohl doch nicht so schlau wie gedacht. Schon kleinste Farbflecken könnten den Autopiloten durcheinander bringen - mit fatalen Folgen. Auch Hackerangriffe seien leicht möglich, mutmaßen Forscher aufgrund einer neuen Studie.

      Drohnen modernisieren die Wirtschaft

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Man kennt sie als High-Tech-Spielzeug: Drohnen, unbemannte Flugobjekte mit Autopilot oder Fernsteuerung. Künftig aber sollen sie den Dienstleistungssektor revolutionieren. Drohnen sind Trend auf der CeBIT. Von Martina Witt

      Regeln für selbstfahrende Autos gefordert

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Verkehrsminister Dobrindt bringt einen Gesetzentwurf für automatisierte Fahrsysteme in Bundestag und Bundesrat ein. Die Industrie ruft nach Regeln für Computerautos, egal wie viel die Autos künftig dem Fahrer abnehmen werden.

      Dan-Brown-Thriller mit Tom Hanks

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Tom Hanks muss wieder die Welt retten, in der dritten Dan-Brown-Verfilmung "Inferno". Die Hetzjagd durch die Kunstgeschichte auf der Suche nach einem tödlichen Virus legt eine Bruchlandung hin. Hektisch, sinnfrei. Tom Hanks spielt wie auf Autopilot.

      Wieder Ärger mit dem Autopiloten

        Wieder ist ein Tesla mit "Autopilot"-Fahrassistent verunglückt, diesmal in Deutschland. Auf der A24 Richtung Hamburg kollidierte das Fahrzeug mit einem Reisebus. Der Fahrer des Tesla wurde leicht verletzt. Es ist nicht der erste Unfall dieser Art.