Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Welche Grenzen braucht Künstliche Intelligenz?

    Macht Künstliche Intelligenz (KI) alles besser? Oder bestimmt sie über unser Leben und vernichtet Arbeitsplätze? Wie sollen wir mit dieser neuen Technologie umgehen?

    Hightech für Lada und Co.: So werden alte Autos umgerüstet
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Es ist einer der großen Zukunftstrends: vernetzte Autos. Zum Beispiel automatisch die Maut bezahlen oder den Parkplatz suchen - ein Start-up aus Kasachstan will das auch für Jahrzehnte alte Fahrzeuge möglich machen. Auch Infineon hat Interesse.

    Internationale Informatik-Elite trifft sich in Marktoberdorf
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Künstliche Intelligenz, Schutz vor Hackern oder selbstfahrende Autos: Bei der Summer School in Marktoberdorf setzen sich die Informatiker mit wichtigen Zukunftsthemen auseinander. Denn bei so mancher guten Idee hapert es noch an der Umsetzung.

    Börse: Daimler - zweiter Aktionär aus China
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    China ist für Deutschlands Autobauer zum wichtigsten Auslandsmarkt aufgestiegen. Die Chinesen treiben neue Techniken wie E-Autos und Autonomes Fahren verstärkt voran. Vor diesem Hintergrund ist es konsequent, dass die Konzerne enger zusammenrücken.

    Börse: Kooperation beim autonomen Fahren
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    BMW und Daimler haben ihre Kooperation für autonomes Fahren besiegelt. Die Aktien der Autobauer legen zu. Der DAX bleibt unterdessen stabil.

    Deutschland lehnt WLAN als Standard im Verkehr ab
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Sind Autos im Straßenverkehr miteinander vernetzt, soll es in Zukunft weniger Unfälle auf den Straßen geben. Doch wie Autos miteinander kommunizieren sollen, ob über WLAN oder Mobilfunk, darüber wird gestritten.

    Kelheim will autonomen Kleinbus auf zwei Strecken
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ab 2020 sollen Besucher des Kloster Weltenburgs vom Parkplatz aus zum Kloster gefahren werden - mit einem autonom fahrenden Bus. Den hat Landrat Martin Neumeyer jetzt vorgestellt. Damit wolle man bei der Technik der Zukunft mit dabei sein.

    Selbstfahrende E-Busse in Wien unterwegs
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Zwei autonome E-Busse fahren derzeit durch einen Stadtteil in Österreichs Hauptstadt - vorläufig aber nur im Testbetrieb.

    Patentstreit - Daimler und Nokia zoffen um Mobilfunktechnik
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Vernetzung von Autos sorgt für Streit zwischen Daimler und Nokia. Beide Unternehmen stehen vor dem Münchner Landgericht, um zu klären, wieviel der Autokonzern für Mobilfunkpatente zahlen muss. Ein Urteil betrifft ganze Branchen.

    BMW und Daimler schmieden Roboterauto-Allianz
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Vor einer Woche erst haben BMW und Daimler in Berlin die Zusammenlegung ihrer Mobilitäts-Dienste groß gefeiert, nun kommt der nächste Schritt. Die beiden Unternehmen wollen auch beim autonomen Fahren künftig zusammenarbeiten.