BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona: BMW will in Wackersdorf Masken produzieren
  • Artikel mit Video-Inhalten

BMW will in Wackersdorf zeitnah mit der Produktion von Mund- und Nasenmasken beginnen. Drei entsprechende Maschinen sind bei einem Zulieferer geordert worden. Wenn sie installiert sind, könnten 300.000 Masken pro Tag produziert werden.

Corona-Krise: Batteriehersteller Moll ist insolvent

    Der Batteriehersteller Moll aus Bad Staffelstein ist insolvent. Zur Überbrückung der Coronakrise fehle dem Unternehmen das Geld, heißt es. Gerade erst hatte Moll kräftig in Lithium-Batterien für Elektrofahrzeuge investiert.

    Leoni in Kitzingen: Kurzarbeit und Zusammenarbeit mit Autobauern
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Automobilzulieferer und Kabelspezialist Leoni spürt die Folgen von Corona. In Deutschland führt Leoni Kurzarbeit ein. In Kitzingen will Leoni die Kosten für Elektroautos senken und ruft Autohersteller und Lieferanten zu mehr Zusammenarbeit auf.

    Leoni schließt wegen Corona-Krise Werke und beantragt Kurzarbeit
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wegen der Coronakrise fährt der Automobilzulieferer Leoni seine Produktion weitestgehend zurück. Es hat bereits Werke in mehreren Ländern geschlossen. Damit reagiert der Zulieferer auf den Stillstand bei seinen Kunden, den Automobilherstellern.

    Darum trifft Corona Bayerns Wirtschaft besonders hart

      Das Coronavirus legt weite Teile des zivilen und wirtschaftlichen Lebens lahm – weltweit. Absatzmärkte brechen ein, Zulieferketten sind in Gefahr. Die stark exportorientierte bayerische Wirtschaft trifft Corona deshalb besonders hart.

      Corona-Krise überschattet BMW-Jahresbilanz
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      BMW erwartet einen Einbruch der Autonachfrage wegen der Coronavirus-Pandemie und legt die Bänder in seinen Werken in Europa für vier Wochen still. Trotzdem will der Konzern im kommenden Jahr die Elektrifizierung seiner Flotte vorantreiben.

      Auch BMW stoppt Produktion wegen Coronavirus
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das Coronavirus und die Folgen: Neben anderen Autobauern wird nun auch BMW fast alle europäischen Werke schließen. Zudem will der Konzern mit Kurzarbeit auf den Produktionsstopp reagieren. Für das nächste Jahr rechnet BMW mit deutlich weniger Gewinn.

      Volkswagen: Mehr Umsatz, mehr Gewinn
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      VW hat seine Bilanz präsentiert - allerdings nur via Livestream im Netz. Die Pressekonferenz wurde wegen der Coronakrise abgesagt. Im vergangenen Jahr konnte der Konzern im vergangenen Jahr Umsatz und Gewinn steigern.

      Audi und VW wollen Produktion weitgehend einstellen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Sowohl Audi als auch VW wollen die Produktion in zahlreichen Werken wegen der Ausbreitung des neuen Coronavirus vorübergehend aussetzen. Laut den Betriebsräten der beiden Konzerne soll Ende der Woche die letzte Schicht laufen.

      Automesse IAA kommt nach München
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Entscheidung über die Zukunft der Internationalen Automobilausstellung (IAA) ist gefallen: Sie soll ab 2021 in München stattfinden. Bayerns Landeshauptstadt erhielt damit den Zuschlag vor Hamburg und Berlin.