BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Audi produziert fast wieder auf Vor-Corona-Niveau
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein Blick in die Werkshallen von Audi macht den Beschäftigten Mut: Im Stammwerk Ingolstadt fährt der Autobauer seine Produktion immer weiter hoch. Doch Kurzarbeit wird für einen Teil der Belegschaft weiter Thema bleiben.

BMW verhandelt über Stellenabbau ohne Kündigungen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Autobauer BMW will Jobs streichen und auch an anderer Stelle beim Personal sparen. Das ist seit längerem bekannt. Jetzt wurde mitgeteilt, dass der Stellenabbau beschleunigt werden soll. Vorstand und Betriebsrat verhandeln, wie es weiter geht.

Leoni schließt wegen Corona-Krise Werke und beantragt Kurzarbeit
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wegen der Coronakrise fährt der Automobilzulieferer Leoni seine Produktion weitestgehend zurück. Es hat bereits Werke in mehreren Ländern geschlossen. Damit reagiert der Zulieferer auf den Stillstand bei seinen Kunden, den Automobilherstellern.

Audi will Produktion drosseln
  • Artikel mit Video-Inhalten

Schlechte Nachrichten bei der Betriebsversammlung von Audi in Ingolstadt: Der Autobauer will die Produktion drosseln. Grund ist ein neues Abgas-Messverfahren, für das viele Modelle noch keine Zulassung haben.

Welche Rolle spielt Bosch im Dieselskandal?

    Der Dieselskandal trifft bislang vor allem die Automobilhersteller. Die Software, mit der die Abgaswerte manipuliert wurden, stammt jedoch oft vom Zulieferer Bosch. Aktionäre fordern nun, dass Bosch wichtige Dokumente herausgibt. Von Felix Lincke

    BMW-Labor für selbstfahrende Autos eröffnet
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Trotz der Rückschläge wegen der Tesla-Unfälle in den USA ist BMW sicher: In der Zukunft fährt das Auto alleine. Heute hat der Autobauer ein Labor eröffnet, in dem rund 2.000 Experten und Ingenieure am autonomen Auto tüfteln.

    DHU: "Die Verantwortung liegt bei Diesel-Herstellern"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach dem Urteil von Leipzig können die Städte Diesel-Fahrverbote aussprechen. Das Bundesumweltamt hat einen Vorschlag für zwei blaue Plaketten vorgelegt. Die Umwelthilfe sieht aber die Automobilhersteller in der Pflicht.

    Mit Elektroautos CO2 Ziele erreichbar

      Automobilhersteller argumentieren gerne mit dem Hinweis, dass sie den Diesel brauchen, um die CO2 Ziele in der EU zu erreichen. Doch einer Studie zufolge stimmt das nicht. Von Gabriel Wirth

      Alfa Romeo ab 2018 zurück in der Formel 1

        Alfa Romeo kehrt nach mehr als 30 Jahren in die Formel 1 zurück. Der italienische Automobilhersteller geht ab sofort eine mehrjährige Kooperation mit dem Schweizer Rennstall Sauber ein und fungiert dort als Technik-Partner und Sponsor.

        Stagnation bei Audi
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In der ersten neun Monaten des laufenden Jahres konnte der Ingolstädter Automobilhersteller einen Umsatz von 44,2 Milliarden Euro erreichen. Im operativen Ergebnis erzielte der Konzern 3,9 Milliarden Euro.