BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Pandemie: Schwere Zeiten für Autozulieferer
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Corona-Pandemie trifft die Autobranche in einem schwierigen Prozess. Es gibt einen generellen Absatzrückgang, gleichzeitig müssen die Zulieferer sich mit hohen Investitionen auf alternative Antriebe umstellen.

Ingolstadt rutscht in die roten Zahlen

    Nach Jahren ohne Schulden rutscht Ingolstadt in die roten Zahlen. Das erklärte Oberbürgermeister Christian Scharpf (SPD) vor den Beratungen zum Stadthaushalt. Als Gründe dafür nennt er die Krise in der Automobilbranche und die Folgen der Pandemie.

    Nach Streit um Flächenfraß: Logistikfirma zieht Pläne zurück

      Ein Betriebsgelände größer als der Ortsteil? Dazu wäre es beinahe in Röhrnbach im Landkreis Freyung-Grafenau gekommen. Nach Monaten des Streits mit einem Logistikunternehmen konnte nun der Bürgermeister schlichten.

      Vom Maler zum Mechatroniker: Bosch Bamberg schult Mitarbeiter um
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Automobilzulieferer Bosch reagiert auf die veränderten Anforderungen in der Automobilbranche und schult langjährige Mitarbeiter um. Die Plätze für die Weiterbildung sind heiß begehrt. Umso aufwendiger ist die Bewerbung auf die Umschulung.

      Autogipfel: SPD-Parteichef fordert Fonds für Zulieferer
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der SPD-Parteichef, Norbert Walter-Borjans, hält nach dem digitalen Autogipfel an einem Fonds für die Zulieferer fest. Im Interview auf Bayern 2 betont er das Bedeutung der Automobilbranche für Deutschland.

      Vor Auto-Gipfel: Kaufprämien für Verbrenner weiter umstritten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will am Abend per Videokonferenz mit Herstellern, Ministerpräsidenten und Arbeitnehmervertretern über die Lage der Corona-geplagten Automobilbranche sprechen. Ein strittiges Thema: Kaufprämien für Verbrenner.

      Einjähriges Bestehen: Bilanz für Bayerisches Wasserstoffzentrum

        Das Bayerische Wasserstoffzentrum in Nürnberg feiert sein einjähriges Bestehen. Die Einrichtung zieht eine positive erste Bilanz und sieht viele potenzielle Jobs. Kaufprämien für Wasserstoffautos hält das Wasserstoffzentrum aber trotzdem für falsch.

        Rehau AG baut im Autozuliefer-Sektor fast 1.000 Stellen ab
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Kunststoffhersteller Rehau AG baut in seiner Automobilsparte weltweit insgesamt 960 Stellen ab. Am Stammsitz in Rehau fallen bis zu 150 Arbeitsplätze weg. Ein Grund sei der technologische Wandel der Automobilindustrie hin zu Elektrofahrzeugen.

        Aiwanger verteidigt Kaufprämien für Autos
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Automobilbranche trifft die Coronakrise besonders hart. Laut ifo Institut wollen 39 Prozent der Betriebe Stellen streichen. Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger will unbedingt eine Kaufprämie für neue Autos und Gebrauchtwagen durchsetzen.

        IAA: Umweltverbände fordern, Münchner Beschluss zurückzunehmen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Im September 2021 soll in München die Internationale Automobilausstellung (IAA) stattfinden - unter anderem auf öffentlichen Plätzen. Doch Umweltverbände kritisieren die Entscheidungsfindung und fordern die Stadt auf, den Beschluss zurückzunehmen.