BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Börse: DAX unter 14.000 Punkten - Autowerte unter Druck
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Autobranche steht im Fokus an den deutschen Börsen. Denn die neuesten Zahlen zum PKW-Absatz in der EU sind so schlecht ausgefallen wie noch nie. Der DAX ist kurz nach Handelsstart unter die psychologisch wichtige 14.000er-Marke gerutscht.

Börse: Gute Nachrichten aus der Autobranche
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der weltgrößte japanische Autobauer Toyota hat stark von der Erholung der Autonachfrage in China profitiert und seine Prognose für das Geschäftsjahr erneut angehoben. Die Toyota-Aktie steigt und könnte auch deutschen Autowerten Schwung verleihen.

Trotz Chipmangel: Autoindustrie erwartet Wachstum in China
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Automarkt in China zieht seit dem Jahresende wieder an. Damit bleibt der chinesische Markt in der Corona-Krise ein Lichtblick für deutsche Autobauer. Doch der Mangel an Mikrochips stellt die Automobilbranche vor große Herausforderungen.

B5 Börse: Starke Autoaktien ziehen DAX ins Plus

    Der europäische Automarkt hat im September zum ersten Mal dieses Jahr einen Anstieg zum Vorjahresmonat verbuchen können. Und der Stuttgarter Daimler-Konzern hat im dritten Quartal einen überraschend hohen Gewinn erzielt. Das gibt den Kursen Schwung.

    Automesse Peking: Deutsche Hersteller mit Altbewährtem

      In der chinesischen Hauptstadt Beijing hat am Wochenende die „China Auto 2020“ begonnen, also die Auto-Leitmesse auf dem größten und wichtigsten Automarkt der Welt. Auch für die deutschen Hersteller ist China seit langem der wichtigste Absatzmarkt

      Börse: Hoffnung auf Corona Impfstoff hilft
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Erfreuliche Zahlen vom chinesischen Automarkt und die Forschung zu einem Corona-Mittel stimmen Anleger zuversichtlich.

      Kaum einer kauft in der Corona-Krise neue Autos
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Um 76 Prozent ist der EU-Automarkt im April eingebrochen - der schärfste monatliche Rückgang seit Beginn seiner Aufzeichnungen, so der Herstellerverband ACEA. In Spanien und Italien gab es fast keine Neuzulassungen.

      Börse: Autoabsatz in der EU bricht ein
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Automarkt ist in der EU fast zum Erliegen gekommen. Das zeigen die aktuellen Daten aus dem europäischen Branchenverband. Der DAX zeigt sich davon unbeirrt und ist mit einem Plus in den Handelstag gestartet.

      Chinas Automarkt: Vorsichtige Zuversicht
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der chinesische Automobilverband hat heute Zahlen zum Automobilabsatz veröffentlicht. Vorläufige Daten zeigen: Der wichtigste Automarkt der Welt hat sich in den vergangenen Wochen erstaunlich gut entwickelt.