Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Weniger neue Autos in der EU
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In der Europäischen Union sind Autos nicht mehr so stark gefragt. Wie die Daten des Europäischen Autoverbandes zeigen, sind die Zulassungen neuer Autos erneut deutlich zurückgegangen.

Ifo-Studie: 137.000 Jobs in Bayern vom Technologiewandel bedroht
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Autokonzerne stehen vor dem größten Umbau in ihrer Geschichte, unter anderem sind sie gerade dabei, ihre Flotte zu elektrifizieren. Für die Beschäftigten bleibt der Wandel nicht ohne Folgen, wie eine Studie des Ifo-Instituts zeigt.

Arbeitslosenquote in Unterfranken leicht über Vorjahresniveau
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit 2,6 Prozent bleibt die Arbeitslosenquote in Unterfranken im Juni auf dem Niveau des Vormonats und liegt nun im Landesdurchschnitt. Verglichen zum Juni 2018 ist die Quote aber um 0,1 Prozent gestiegen. Ein Grund ist die Schwäche der Autoindustrie.

Mexiko: Zollstreit überschattet Eröffnung des neuen BMW-Werkes
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach drei Jahren Bauzeit hat BMW in Mexiko ein neues Werk eröffnet. Die Eröffnungsfeier wurde aber von der internationalen Politik überschattet: US-Präsident Trump droht mit Strafzöllen auf Importe aus Mexiko. Das würde auch BMW treffen.

Ford will 12.000 Stellen in Europa streichen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der amerikanische Autohersteller Ford will europaweit 12.000 Stellen abbauen und bis Ende 2020 jeden vierten Standort schließen. Der US-Konzern reagiert damit auf hohe Verluste in seinem Europa-Geschäft. In Deutschland sind 5.400 Jobs betroffen.

Analyse: Autogipfel - Die Zukunft vertagt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Deutschlands Schlüsselbranche mit fast einer Million Beschäftigten steht vor dem größten Umbruch der vergangenen Jahrzehnte. Die Kanzlerin hatte zum nichtöffentlichen Autogipfel mit Herstellern und Zulieferern eingeladen. Herausgekommen ist wenig.

BMW wächst im Mai gegen Markttrend
  • Artikel mit Audio-Inhalten

BMW hat im Mai seinen Absatz weiter gesteigert. Der Konzern hängte im vergangenen Monat auch seinen bayerischen Rivalen Audi deutlich ab. Das Unternehmen profitierte von einer hohen Nachfrage nach SUVs und einem starken Geschäft in China.

Hightech beim Autoklau: Keyless macht es Dieben leicht
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei modernen Autos haben Diebe leichtes Spiel. Keyless-Technik ist nicht sicher. Zwar haben die Hersteller nachgerüstet, aber auch die neueste Generation hat Sicherheitslücken, zeigt ein Test von BR und ADAC.

Krise in der Autoindustrie könnte sich weiter verschärfen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Lange ging es BMW, Audi und den anderen Autobauern gut. Doch jetzt stehen der Branche harte Zeiten bevor. Eine aktuelle Studie geht davon aus, dass die Hersteller immer weniger Autos verkaufen. Es könnte die größte Krise seit langem werden.

Bayerische Delegation sieht gute Möglichkeiten in Mexiko
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Viele bayerische Unternehmen haben in den vergangenen Jahren ihr Engagement in Mexiko ausgebaut. Um auszuloten, wie viel Potential das Land noch bietet, ist Wirtschafts-Staatssekretär Roland Weigert derzeit dort unterwegs.