Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

So viel Müll liegt entlang der A3
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Plastik, Farbeimer und jede Menge Toilettenpapier: Mitarbeiter der Autobahnmeisterei beobachten, dass Auto- und Lastwagenfahrer von Tag zu Tag mehr Müll auf den Rasthöfen und Parkplätzen an der A3 abladen.

Schlaglöcher auf der A6 werden zum Problem
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der anhaltende Regen macht der A6 zu schaffen. Die zahlreichen Schlaglöcher werden durch das eindringende Wasser zusätzlich ausgespült und vergrößert. Die Autobahnmeisterei versucht derzeit, die Schaden möglichst gering zu halten.

Nach Unfall: Hunderte Wasserflaschen auf der A9 bei Münchberg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein Leichtverletzter und rund 120.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines LKW-Unfalls heute Morgen auf der A9 bei Münchberg (Lkr. Hof). Ein Lkw ist gegen einen Warnleitanhänger gefahren und hat hunderte Getränkeflaschen verloren.

Tempolimits wegen Gefahr von "Blow-ups" auf Autobahnen

    Die Autobahnmeistereien reagieren mit Tempolimits und Streckenkontrollen auf die steigende Gefahr von sogenannten "Blow-ups" bei der sommerlichen Hitze. Betroffen sind ältere Autobahnen, bei denen die Fahrbahn aus Betonplatten besteht.

    Hitze führt zu Blow-ups auf den Autobahnen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Autobahnmeistereien reagieren mit Tempolimits und Streckenkontrollen auf die steigende Gefahr von sogenannten "Blow-ups" bei der sommerlichen Hitze. Betroffen sind ältere Autobahnen, bei denen die Fahrbahn aus Betonplatten bestehen.

    Glättemeldeanlagen helfen der Umwelt und sparen Geld

      Glatteisunfälle gehören im Winter leider zum alltäglichen Bild. Autobahn- und Straßenmeisterei setzen alles daran, damit es im Idealfall gar nicht erst glatt wird. Unterstützt werden sie dabei von modernster Technik.

      Neuschnee führt zu langen Staus im Berufsverkehr
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Schneeglätte und überfrierende Nässe haben im Münchner Berufsverkehr zu langen Staus geführt. Laut einem Sprecher der Autobahnmeisterei sorgt das Regenwetter der vergangenen Tage dafür, dass der Schnee schneller als sonst liegen bleibt.

      Polizei nutzt nach Unfall auf A6 erstmals Anti-Gaffer-Zaun
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bei den Autobahnmeistereien Herrieden und Münchberg läuft ein Pilotprojekt, das Innenminister Herrmann initiiert hatte: Per Sichtschutz sollen Unfallopfer und Helfer vor Gaffern geschützt werden. Nun kam der Zaun erstmals in Bayern zum Einsatz.

      Lkw-Unfall auf der A45 bei Alzenau

        Auf der A45 bei Alzenau ist ein Lkw verunglückt. Am Fahrbahnrand fanden Mäharbeiten statt. Ein Lkw-Fahrer bemerkte den Warnanhänger zu spät und fuhr gegen den Hänger und das Mähfahrzeug. Der Mitarbeiter der Autobahnmeisterei wurde leicht verletzt.

        Lkw fährt auf Warnanhänger auf – eine Person leicht verletzt

          Auf der A45 bei Kleinostheim ist ein Lkw auf einen Warnanhänger aufgefahren. Ein Mitarbeiter der Autobahnmeisterei wurde leicht verletzt. An dem Sattelzug und an dem Anhänger entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden wird auf 250.000 Euro geschätzt.