BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

36-jähriger Autofahrer stirbt nach Unfall im Platzregen

  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein Überholmanöver im Platzregen hat für einen 36-jährigen Autofahrer tödlich geendet. Der Mann überschlug sich auf der A6 bei Wernberg mehrfach und wurde aus dem Auto geschleudert. Bei weiteren Regen-Unfällen auf der A3 wurden auch Kinder verletzt.

16-Jähriger nach filmreifer Verfolgungsjagd in München gestoppt

    Es klingt wie im Thriller: Ein Ford Mustang rast der Polizei davon über mehrere rote Ampeln, haarscharf an entgegenkommenden Autos vorbei, bis in der Unterführung am Hauptbahnhof München kein Durchkommen ist. Am Steuer: ein 16-Jähriger in Papas Auto.

    Demo der Initiative Radentscheid: Mehr Platz fürs Rad!

      Die Flächenaufteilung in der Münchner Ludwigstraße ist ungerecht und auto-zentriert. Sagen die Anhänger der Initiative Radentscheid, die heute auf der Ludwigstraße protestierten. Sie fordern mindestens eine Fahrspur weniger für Autos.

      Zwei schwere Unfälle an Bahnübergängen in Niederbayern

        An nur einem Tag haben sich im Landkreis Passau zwei fast identische Eisenbahnunfälle ereignet. Bei Pocking und Neuhaus am Inn kollidierten Autos mit Regionalzügen. Ursache war vermutlich in beiden Fällen die Unachtsamkeit der Autofahrerinnen.

        Betrunkener fährt ohne Führerschein während Ausgangssperre Auto

          Die nächtliche Spritztour eines 35 Jahre alten Mannes aus Hof hat mit gleich mehreren Anzeigen geendet. Der Mann war während der Ausgangssperre am Steuer seines Wagens kontrolliert worden - betrunken, ohne Führerschein und Zulassung.

          Nach Unfall: Beifahrer schlägt mit Eisenstange auf Auto ein

            Am Mittwochabend ist es in Hösbach im Landkreis Aschaffenburg zu einem Verkehrsunfall mit eher glimpflichem Ausgang gekommen. Einer der Beteiligten rastete allerdings aus und sorgte so für einen deutlich größeren Schaden.

            "abgefahren" – die etwas andere Autoausstellung

            • Artikel mit Video-Inhalten

            "abgefahren – das Auto in der Kunst" lautet der Titel der neuen Ausstellung im Künstlerhaus Marktoberdorf. Die Doppeldeutigkeit ist erwünscht. Denn kaum ein Objekt polarisiert so sehr wie das Auto.

            Auto erfasst Fußgängerin im Landkreis Kulmbach - Zeugen gesucht

              Eine Fußgängerin ist im Landkreis Kulmbach von einem Wagen erfasst und schwer verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen, die Antworten auf die Frage geben können, warum die Frau ihr Auto abstellte, um zu Fuß auf der Bundesstraße unterwegs zu sein.

              31-Jähriger stirbt nach schwerem Unfall bei Marktredwitz

              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Nach einem schweren Verkehrsunfall ist im Landkreis Wunsiedel ein Mann gestorben. Er wurde an der Unfallstelle reanimiert, erlag später jedoch seinen schweren Verletzungen.

              Eine Tote bei schwerem Unfall auf A92 im Landkreis Landshut

                Bei einem Verkehrsunfall auf der A92 im Landkreis Landshut ist am Sonntag eine 26-Jährige ums Leben gekommen. Die Frau war aus noch ungeklärter Ursache mit ihrem Auto gegen die Mittelleitplanke geprallt.