BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kick-Starts für soziales Lernen bei Autismus
  • Artikel mit Video-Inhalten

Minimale Elektroimpulse befeuern und aktivieren Neuronen im Gehirn. Darauf basiert ein Hirntraining, das soziales Verhalten und die Empathie bei Autismus verbessern soll.

Frühförderstellen: Kinder brauchen schnell Hilfe

    Bayerns Frühförderstellen kümmern sich um 20.000 Kinder mit Behinderung, Sprachdefiziten oder Verhaltensauffälligkeiten. Doch die Corona-Krise macht solche Unterstützung fast unmöglich. Die Einrichtungen hoffen deshalb auf schnelle Lockerungen.

    Wie Autisten die Welt wahrnehmen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Sie kapseln sich ab, können keine Gefühle zeigen und mit Empathie nichts anfangen. Diese Eigenschaften schreibt man allgemein Autisten zu. Hirnforscher Henry Markram sieht Menschen, die von einer Autismus-Spektrum-Störung betroffen sind, ganz anders.

    Ein Hotel für Familien mit autistischen Kindern
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das Solidarhotel "Goldener Stern" in Oberwarmensteinach im Fichtelgebirge bietet Urlaub für Familien mit Kindern, die psychisch krank sind.

    Wie Darmbakterien unsere Gesundheit beeinflussen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Eine neue Studie belegt: Immer mehr Menschen unter 50 Jahren leiden an Darmkrebs. Woran das genau liegt, ist nicht klar. Aber sicher ist: Die Bakterien im Darm sind von Mensch zu Mensch verschieden. Und sie entscheiden wohl über unsere Gesundheit.

    Arbeiten mit Asperger und Co
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Großraumbüros, soziale Kontakte, Multitasking - für Menschen mit Autismus schwierig. Um sie trotzdem besser zu integrieren, hat das Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales eine "bayerische Autismusstrategie" beschlossen.

    Autisten im Beruf - ein Erfolgsbeispiel aus dem Allgäu

      Sie sind oft sehr intelligent und begabt. Das soziale Miteinander ist für Autisten allerdings schwerer als für andere Menschen. Deshalb möchte der Freistaat Autisten in den Arbeitsmarkt integrieren. Ein Erfolgsbeispiel im Allgäu zeigt, wie das geht.

      Auszeichnung für Verein "Autismus Rosenheim"

        Katrin Hennig bekommt heute Abend in Rosenheim den Sozialpreis der SPD Bezirkstagsfraktion. Sie ist Mutter eines autistischen Sohnes und hat vor zwei Jahren den Verein "Autismus Rosenheim" gegründet. Von Dagmar Bohrer-Glas

        Rundschau-Magazin: Flüchtlinge aus Afrika – Israel mit UN einig
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: Autisten am Arbeitsmarkt: Eine Münchner Firma erkennt ihr Potential +++ Ökologie: Nur sechs Prozent der Flüsse in gutem Zustand +++ Bayerische Alpen: Lawinengefahr steigt

        Gutes Beispiel aus der Arbeitswelt am Welt-Autismus-Tag
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Autisten können die Reize, die permanent auf uns einprasseln, schlecht filtern. Ihr Weg aus der Reizüberflutung: Sie ziehen sich zurück in ihre eigene Welt und scheitern deshalb oft im Beruf. Das muss nicht sein. Ein Besuch bei der Firma Auticon.