Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Flussperlmuscheln in Oberfranken erfolgreich nachgezüchtet
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Flussperlmuschel ist vom Aussterben bedroht. Ein von der EU gefördertes Projekt kämpft für ihren Erhalt. In der Huschermühle in Regnitzlosau züchten Naturschützer Muschelnachwuchs heran.

Eizellen des Nördlichen Breitmaulnashorns bereit zur Befruchtung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Seit der letzte Bulle des Nördlichen Breitmaulnashorns vor mehr als einem Jahr starb, gibt es nur noch zwei Tiere dieser Art: die beiden Weibchen Najin und Fatu. Aus ihren Eizellen wollen Forscher mittels künstlicher Befruchtung Nachwuchs ziehen.

Partnerstädte: Würzburg und Suhl - vom Aussterben bedroht
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eine Städtepartnerschaft innerhalb Deutschlands? Ungewöhnlich, aber möglich, weil Deutschland mal geteilt war. Als die Mauer fiel, feierten Suhl und Würzburg gemeinsam. Doch heute wissen viele Würzburger nicht einmal mehr, wo Suhl überhaupt liegt.

Der bedrohteste Wal der Welt: Nur noch 19 Vaquitas übrig
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vaquitas sind Schweinswale und die Meeressäuger, die am meisten vom Aussterben bedroht sind. Mittlerweile leben weltweit vermutlich nur noch 19 Tiere. Bisherige Bemühungen konnten den massiven Rückgang im Golf von Kalifornien nicht aufhalten.

Dramatische Rettungsaktion für die Flussperlmuschel
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Flussperlmuschel ist vom Aussterben bedroht. Jetzt ist auch noch die Regnitz - einer der wichtigsten Lebensräume der Art - ausgetrocknet. Die letzten Muscheln, die sich dort aufhalten, müssen deshalb in andere Gewässer umgesetzt werden.

Über 28.000 bedrohte Arten auf der Roten Liste
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Weltnaturschutzunion IUCN führt zahlreiche neue Arten auf ihrer Roten Liste. Über 28.000 Arten werden als bedroht eingestuft. Geigenrochen sind akut vom Aussterben bedroht. Auch für sieben Primatenarten ist die Bedrohung gestiegen.

Westallgäu: Auf der Suche nach alten Kirschsorten
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Kirschernte läuft derzeit auf Hochtouren. Für den Westallgäuer Norbert Hillenbrand geht es nicht nur darum, wie groß, knackig und süß die Früchte sind – sondern wie alt der Kirschbaum ist. Er will alte Sorten vor dem Aussterben bewahren.

Kiebitz und Co.: Wie Vogelschützer Wiesenbrüter retten
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit viel Engagement versuchen Naturschutzverbände, Wiesenbrüter vor dem Aussterben zu retten. Die Bestände von Kiebitz, Großem Brachvogel und Co. nehmen seit Jahrzehnten ständig ab. Inzwischen gehen die Vogelschützer mit Drohnen und Zäunen zu Werke.

Hoffnung für bedrohten Schmetterling
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Goldene Scheckenfalter steht auf der Roten Liste der vom Aussterben bedrohten Schmetterlinge. Nun gibt es Hoffnung: Im Dreiländereck Bayern, Tschechien und Sachsen, hat sich die Population erholt.

Neuseeland: Den dicksten Papageien der Welt droht das Aussterben

    Die in Neuseeland beheimateten Kakapos, die dicksten Papageien der Welt, stehen erneut kurz vor dem Aussterben. Eine Seuche bedroht die Rest-Population.