BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Prüfer: Donald Trump darf Facebook weiterhin nicht nutzen

    Das Aufsichtsgremium bestätigt den einstweiligen Ausschluss des Ex-Präsidenten von allen Facebook-Aktivitäten, verlangt jedoch innerhalb von sechs Monaten eine Neubewertung, da "vorläufige" Sperren nicht vorgesehen seien, Löschungen schon.

    76 Jahre Befreiung KZ Flossenbürg: Gedenkstätten vor neuer Ära

    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Coronabedingt unter Ausschluss der Öffentlichkeit wurde in der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg an die Menschen erinnert, die im KZ und seinen Außenlagern gestorben sind. Die Gedenkstätte soll derweil - wie auch die in Dachau - weiterentwickelt werden.

    CSU-Fraktion stellt Alfred Sauter ein Ultimatum

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die CSU-Spitze im Landtag droht Alfred Sauter mit einem Ausschluss aus der Fraktion. Bis Sonntagmittag soll der schwäbische Landtagsabgeordnete die gegen ihn erhobenen Korruptionsvorwürfe "plausibel und nachvollziehbar" ausräumen.

    Jury-Entscheidung: Polen dürfen doch bei Tournee antreten

      Erst der Ausschluss, nun die Rolle rückwärts: Die polnischen Skispringer dürfen nun doch am Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf teilnehmen. Voraussetzung waren zwei negative Corona-Testreihen des gesamten Teams.

      Brandanschlag auf Bundesagentur: Verdächtige waren in der ÖDP

        Die beiden Verdächtigen, die einen versuchten Brandanschlag auf die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg begangen haben sollen, waren Mitglied der ÖDP. Die Partei distanziert sich. Sie erwägt einen Ausschluss des Duos.

        Verfassungsschutz: Kalbitz stand auf HDJ-Mitgliederliste

          Das Bundesamt für Verfassungsschutz verfügt nach eigenen Angaben über eine Mitgliederliste der inzwischen verbotenen "Heimattreuen Deutschen Jugend" (HDJ), auf der der frühere Brandenburger AfD-Landeschef Andreas Kalbitz aufgeführt ist.

          Kalbitz scheitert mit Eilantrag gegen AfD-Parteiausschluss

            Das Berliner Landgericht hat einen Eilantrag des früheren brandenburgischen AfD-Landeschefs Andreas Kalbitz gegen seinen Ausschluss aus der Partei abgelehnt. Damit hat die Annullierung der Parteimitgliedschaft - zumindest vorläufig - Bestand.

            Goretzka: "Schlagbar ist für uns eigentlich jeder Gegner"

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die Taktik gegen den FC Barcelona soll geheim bleiben, deshalb trainierte der FC Bayern am Dienstag im portugiesischen Trainingslager unter Ausschluss der Öffentlichkeit. "Wir sind gut eingestellt auf die Mannschaft", gab Leon Goretzka danach preis.

            Auslieferungsabkommen mit Hongkong ausgesetzt

              Nach der Verschiebung der Parlamentswahl in Hongkong und dem Ausschluss von Oppositionskandidaten an der Abstimmung setzt Deutschland das Auslieferungsabkommen mit Hongkong aus. Das teilte Bundesaußenminister Maas mit.

              Forchheim: Landratsamt kritisiert Aufsichtsrat der Stadtwerke

                Das Landratsamt hat den Aufsichtsräten der Stadtwerke Forchheim und der Erdgas Forchheim GmbH empfohlen, den Ausschluss eines Stadtrats zu überdenken. Forchheims Oberbürgermeister Uwe Kirschstein bezweifelt, dass das Landratsamt dazu ein Recht hat.