BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Scheuers Maut: Wider besseres Wissen?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Interne Dokumente zeigen: Im Bundesverkehrsministerium war schon seit 2011 klar, eine Ausländermaut wird europarechtlich schwierig. Verantwortlicher Staatssekretär damals: Andreas Scheuer.

Maut-Verträge: Bund wirft "autoTicket" Täuschung vor
  • Artikel mit Audio-Inhalten

"autoTicket" sollte die Pkw-Maut in Deutschland realisieren. Nach dem Scheitern des Maut-Projekts erhebt die Bundesregierung nun schwere Vorwürfe gegen die Firma. Laut WDR und "SZ" geht es um mehr als eine halbe Milliarde Euro.

Die unendliche Geschichte der Pkw-Maut
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Pkw-Maut war über viele Jahre ein Prestigeobjekt der CSU. Ausgebremst durch den Europäischen Gerichtshof hat nun Bundesverkehrsminister Scheuer ein Problem: Weil sein Haus schon Verträge abgeschlossen hatte, drohen Schadensersatzforderungen.

Kommentar: Pkw-Maut - Mit Vollgas gegen die Wand
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) gegen die Pkw-Maut kam nicht so überraschend, wie die CSU jetzt tut. Ihr Fehler war, dass sie alle Einwände einfach weggewischt hat. Ein Kommentar von Achim Wendler.

Österreich klagt vor EuGH gegen Pkw-Maut
  • Artikel mit Video-Inhalten

"Es ist eine reine Ausländermaut" sagt Österreichs Regierung. Weil die geplante deutsche Pkw-Maut in den Augen unseres Nachbarn gegen das Diskriminierungsverbot in der EU verstößt, zieht Wien jetzt vor den Europäischen Gerichtshof.

Bundesverkehrsminister Dobrindt: "Die Maut kommt"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Österreich klagt vor dem Europäischen Gerichtshof gegen die deutsche Maut, weil sie nach Auffassung der Regierung in Wien eine reine Ausländermaut ist. Bundesverkehrsminister Dobrindt von der CSU zeigte sich gelassen.