BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Stoßzahn eines Mammuts im Landkreis Regensburg gefunden
  • Artikel mit Bildergalerie

Archäologen haben bei Grabungen im Landkreis Regensburg den Stoßzahn eines Mammuts aus der Eiszeit gefunden. Das Besondere an diesem Exemplar ist, dass es in einer Länge von 2,45 Metern erhalten ist. Das sei laut Experten sehr selten.

Sensationsfund in Solnhofen: urzeitliches Babykrokodil
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein Babykrokodil aus der Urzeit ist in Solnhofen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen der Öffentlichkeit präsentiert worden. Das Fossil ist rund 153 Millionen Jahre alt. Eine Museumsmitarbeiterin hat es bei Grabungen im Landkreis Regensburg entdeckt.

"Mobbl" hat 150 Millionen Jahre auf dem Panzer
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach tagelanger Restaurierung eines Skeletts ist das Naturkundemuseum in Bamberg um 220 Kilogramm schwerer. Das Gerippe einer Riesenschildkröte, das den Spitznamen "Mobbl" trägt, ist nun das neue sensationelle Ausstellungsstück in dem Museum.

Reitergrab: Spektakulärer Archäologen-Fund in Nordendorf
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Archäologen haben in Nordendorf einen Krieger samt Pferd aus dem frühen Mittelalter entdeckt. Das Grab ist ungewöhnlich gut erhalten und reich ausgestattet. Es ist, anders als andere Gräber, nie ausgeraubt worden.

Skelettfund am Bahnhof Lindau Reutin: Was nun passiert
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Am Lindauer Bahnhof Reutin haben Bauarbeiter einen menschlichen Knochen entdeckt, sowie Gegenstände, die wohl einem Wehrmachtssoldaten gehört haben. Nun ist das Areal nochmals abgesucht worden. Und BR-Reporter Steffen Armbruster war dabei.

Archäologischer Fund: 7.300 Jahre alter Holzbrunnen entdeckt

    In Prag ist bei Ausgrabungsarbeiten ein rund 7.300 Jahre alter Holzbrunnen entdeckt worden. Damit ist er die älteste erhaltene bautechnische Holzkonstruktion und bricht den Altersrekord von vier Brunnen in Leipzig, die 50 Jahre jünger sind.

    Dinkel und Physalis: Keltisches Superfood in Nördlingen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die heute als Superfood wieder beliebte Physalis wurde offenbar schon von den Kelten geschätzt. Ausgrabungen in Nördlingen haben noch viel mehr Pflanzen, Gewürze und Speisen aus der Zeit der Kelten zu Tage gefördert.

    Tausende bis zu 6.500 Jahre alte Gegenstände für Münnerstadt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Stadt Münnerstadt hat etwa 10.000 archäologische Funde vom Landkreis Bad Kissingen erhalten. Die Gegenstände, die bis zu 6.500 Jahre alt sind, kamen bei Ausgrabungen auf dem Gelände neue Berufsbildungszentrum (BBZ) zu Tage.

    1.000 Jahre altes Skelett im Passauer Dom entdeckt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bei Grabungen im Passauer Dom ist ein etwa 1.000 Jahre altes Skelett gefunden worden. Es lag direkt im Eingangsbereich, nur 60 Zentimeter unter den Marmorplatten. Die Knochen wurden jetzt zur Untersuchung in ein Münchner Labor geschickt.

    Grafenried - ein verschwundenes Dorf wird wieder ausgegraben
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Grenze zwischen Deutschland und Tschechien war jahrzehntelang Sperrgebiet. Nach dem Fall des Eisernen Vorhangs kamen Reste der früheren sudetendeutschen Dörfer zum Vorschein. Eins dieser "untergegangenen Dörfer" ist Grafenried.