BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

7.000 Jahre alte Siedlungsreste in Schweinfurt gefunden
  • Artikel mit Video-Inhalten

Archäologen haben in der Baugrube für ein geplantes Parkhaus an der Mainberger Straße Spuren der ersten Siedler in Schweinfurt gefunden. Die Siedlungsreste stammen aus der Zeit von 5.000 vor Christus sowie zwischen 600 und 1.200 nach Christus.

Höhle bei Bauarbeiten in Burglengenfeld entdeckt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Burglengenfeld ist bei Bauarbeiten eine Höhle entdeckt worden. Wie die Stadt bekannt gab, haben Experten die Höhle untersucht und vermessen: In einem Raum gibt es sogar Tropfsteine.

Bodenradar offenbart komplette antike Stadt

    Mittels modernster Bodenradare haben es Archäologen geschafft, eine komplette Stadt aus dem Römischen Reich zu kartieren. Die dabei entdeckten Details und hochauflösenden Bilder könnten das Verständnis von antikem Städtebau revolutionieren.

    Aschaffenburg: Historische Funde am Schloss Johannisburg
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das rote Sandsteinschloss am Main ist über 400 Jahre alt, aktuell finden rund um das Schloss Sanierungsarbeiten statt. Bei Ausgrabungen haben Archäologen nun historische Funde gemacht und auch einige Überraschungen entdeckt.

    Eiszeit-Mammut: Weitere Knochenfunde in Riekofen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Fund eines fast zweieinhalb Meter langen Mammut-Stoßzahnes im Kreis Regensburg hat vergangene Woche für Schlagzeilen gesorgt. Jetzt sind an der gleichen Stelle weitere Tierknochen aus der Eiszeit entdeckt worden.

    Stoßzahn eines Mammuts im Landkreis Regensburg gefunden
    • Artikel mit Bildergalerie

    Archäologen haben bei Grabungen im Landkreis Regensburg den Stoßzahn eines Mammuts aus der Eiszeit gefunden. Das Besondere an diesem Exemplar ist, dass es in einer Länge von 2,45 Metern erhalten ist. Das sei laut Experten sehr selten.

    Sensationsfund in Solnhofen: urzeitliches Babykrokodil
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ein Babykrokodil aus der Urzeit ist in Solnhofen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen der Öffentlichkeit präsentiert worden. Das Fossil ist rund 153 Millionen Jahre alt. Eine Museumsmitarbeiterin hat es bei Grabungen im Landkreis Regensburg entdeckt.

    "Mobbl" hat 150 Millionen Jahre auf dem Panzer
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach tagelanger Restaurierung eines Skeletts ist das Naturkundemuseum in Bamberg um 220 Kilogramm schwerer. Das Gerippe einer Riesenschildkröte, das den Spitznamen "Mobbl" trägt, ist nun das neue sensationelle Ausstellungsstück in dem Museum.

    Reitergrab: Spektakulärer Archäologen-Fund in Nordendorf
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Archäologen haben in Nordendorf einen Krieger samt Pferd aus dem frühen Mittelalter entdeckt. Das Grab ist ungewöhnlich gut erhalten und reich ausgestattet. Es ist, anders als andere Gräber, nie ausgeraubt worden.

    Skelettfund am Bahnhof Lindau Reutin: Was nun passiert
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Am Lindauer Bahnhof Reutin haben Bauarbeiter einen menschlichen Knochen entdeckt, sowie Gegenstände, die wohl einem Wehrmachtssoldaten gehört haben. Nun ist das Areal nochmals abgesucht worden. Und BR-Reporter Steffen Armbruster war dabei.