Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

#fragBR24💡 Warum ist der Landtag jetzt viel größer?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Jetzt wird es richtig eng im Bayerischen Landtag - warum? #fragBR24

Unterfränkischer Bezirkstag hat künftig 24 statt 19 Sitze

    Sieben Parteien haben den Einzug in den Bezirkstag von Unterfranken geschafft. Überhang- und Ausgleichsmandate führen dazu, dass der Bezirkstag in der kommenden Wahlperiode (2018-2023) aus 24 Sitzen besteht.

    Mittelfränkischer Bezirkstag wächst

      Der Bezirkstag von Mittelfranken wird nach der Wahl am Sonntag größer: Wegen Überhang- und Ausgleichsmandaten wächst das Gremium von 24 auf 33 Sitze, wie der Bezirk Mittelfranken am Dienstag mitteilte.

      29 Abgeordnete aus Mittelfranken künftig im Landtag

        In den künftigen Landtag werden wohl 29 Abgeordnete aus Mittelfranken einziehen. Nach derzeitigem Kenntnisstand kommen über die Liste vier SPD-Kandidaten aus Mittelfranken in den Landtag. Ein Sitz kommt dabei über ein Ausgleichsmandat zustande.

        Kommt der Riesen-Landtag?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Momentan sitzen 180 Abgeordnete im Bayerischen Landtag. Nach der Wahl könnten es deutlich mehr werden. Vielleicht 200 oder 220. Rechnerisch wären auch über 240 möglich. Der Grund: die Überhang- und Ausgleichsmandate.

        #fragBR24💡 Warum könnte der Landtag bald deutlich größer sein?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach der Wahl könnte es eng werden im Landtag. Im Moment sitzen dort 180 Abgeordnete, doch bald könnten es 200 oder sogar noch mehr werden. Der Grund sind Überhang- und Ausgleichsmandate. Wie funktioniert das?

        Bundestagswahl: Was sind Überhang- und Ausgleichsmandate?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Überhangmandate - klassisches Angeberwissen am Biertisch, bei dem alle abschalten. Wir erklären in 50 Sekunden, was es damit auf sich hat. Von Jürgen P. Lang

        Der Mega-Bundestag kommt

          Die Überhang- und Ausgleichsmandate sind schuld: Der künftige Bundestag könnte bis zu 700 Abgeordnete haben. Normal wären 598. Da müssen nach der Wahl wohl die Innenarchitekten ran – und der Steuerzahler. Von Jürgen P. Lang

          Was sind Überhangmandate im Bundestag?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Im nächsten Deutschen Bundestag wird es voller. Das scheint jetzt schon klar zu sein. Grund dafür die sogenannten Überhang- und Ausgleichsmandate. Hier die einfache Erklärung einer ziemlich komplizierten deutschen Spezialität: