BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Notbremse: Wo in Bayern die nächtliche Ausgangssperre gilt

  • Artikel mit Video-Inhalten

In bayerischen Landkreisen und kreisfreien Städten mit einer Sieben-Tage-Inzidenz über 100 gilt weiterhin die nächtliche Ausgangssperre von 22 bis 5 Uhr - ohne Ausnahmen. Hier finden Sie die tagesaktuelle Übersicht.

Urlaubsfahrt trotz Ausgangssperre? Welche Regeln gelten

  • Artikel mit Video-Inhalten

In Landkreisen mit einer 7-Tage-Inzidenz über 100 gilt nach wie vor eine nächtliche Ausgangssperre. Das kann Folgen für die Fahrt in den Pfingsturlaub haben. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Die Kirchen und die Corona-Pandemie – lehrt Not beten?

    Digitale Gottesdienste, Ausgangssperren an Feiertagen: Corona hat die Kirchen vor große Herausforderungen gestellt. Beim Kirchentag wurde diskutiert, welche Lehren aus der Pandemie gezogen werden können - und wie die Zukunft des Glaubens aussieht.

    Betrunkener fährt ohne Führerschein während Ausgangssperre Auto

      Die nächtliche Spritztour eines 35 Jahre alten Mannes aus Hof hat mit gleich mehreren Anzeigen geendet. Der Mann war während der Ausgangssperre am Steuer seines Wagens kontrolliert worden - betrunken, ohne Führerschein und Zulassung.

      Corona-Regeln gelockert: Außengastronomie in München öffnet

        In der Stadt und im Landkreis München darf heute auch die Außengastronomie wieder öffnen. Am Dienstag wurden bereits einige Corona-Regeln gelockert: keine Ausgangssperre, Terminshopping ohne Testpflicht, Schule in Präsenz.

        Corona-Ticker Schwaben: Camper verstoßen gegen Ausgangssperre

          Der Regierungsbezirk Schwaben hat die höchster 7-Tage-Inzidenz. Im Immenstadt verwarnt die Polizei mehrer Camper, die gegen die Ausgangssperre verstoßen haben. Kaum Teilnehmer an Corona-Protest in Augsburg. Die aktuelle Entwicklung im Ticker.

          #Faktenfuchs: Corona-Erleichterungen - Wer gilt als genesen?

            Keine Ausgangssperre, keine Testpflicht und keine Kontaktbeschränkungen: Ab dem 6. Mai gibt es in Bayern Erleichterungen für Geimpfte - und Genesene. Dabei tauchen immer mehr Fragen zu den Voraussetzungen für "Genesene" auf. Ein #Faktenfuchs dazu.

            Schweinfurt verschärft Corona-Regeln wegen hoher Inzidenzwerte

              Schweinfurt hat seit einigen Tagen den höchsten Inzidenzwert in Unterfranken. Erklärungen hierfür gibt es nicht, laut Stadt ist das Infektionsgeschehen diffus. Deshalb verschärft Schweinfurt die Corona-Regeln und zieht etwa die Ausgangssperre vor.

              Verfassungsgericht lehnt Eilanträge gegen Ausgangssperre ab

                Die nächtliche Ausgangssperre in Regionen mit hoher Corona-Inzidenz bleibt vorerst in Kraft. Das Bundesverfassungsgericht hat Eilanträge gegen diesen Teil der Bundes-Notbremse abgelehnt. Der Ausgang des Hauptsacheverfahrens ist aber noch offen.

                Lockerungen in manchen Regionen Niederbayerns

                  Wegen sinkender Inzidenzen gibt es Lockerungen in einzelnen niederbayerischen Städten und Landkreisen. Mehr Personen dürfen sich treffen, die Ausgangssperre fällt weg und Museen dürfen öffnen. In anderen Landkreisen bleiben die Regeln jedoch streng.