BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

So transportiert man das Fahrrad sicher mit dem Auto

    Auf dem Heckträger, auf dem Dach oder mit dem Anhänger: Wer mit dem Auto z.B. in den Urlaub fährt und nicht auf sein Fahrrad oder E-Bike verzichten möchte, hat gleich mehrere Möglichkeiten. Tipps für den sicheren Transport.

    Wie erfolgreich sind die neuen Bergbusse?

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Fernreisebusse sind das Verkehrsmittel mit den geringsten Umweltkosten. Jetzt bringen neue Buslinien Ausflügler direkt an den Berg oder zur Sehenswürdigkeit. Noch sind es Projekte auf Probe, aber es zeigt sich schon, was funktioniert und was nicht.

    Bergsteiger und Radfahrer sterben in den Berchtesgadener Alpen

      Viele haben das schöne Wetter am Wochenende für einen Ausflug in die Berge genutzt. Im Berchtesgadener Land bedeutete das viele Einsätze für die Bergwacht. Für einen Radfahrer nahe Anger und einen Bergsteiger am Watzmann kam jede Hilfe zu spät.

      Chiemgauer Alpen: Vermisster Bergsteiger tot geborgen

        Ein Bergsteiger aus dem Raum Rosenheim ist am Abend tot unterhalb des Hochlerch-Gipfels gefunden worden. Ein Suchtrupp barg seine Leiche nachts aus einer Steilrinne. Der 50-Jährige war nach einem Ausflug nicht an seinem Arbeitsplatz erschienen.

        Wetter am langen Wochenende: Auf viel Sonne folgen Gewitter

        • Artikel mit Video-Inhalten

        "Erst Hui, dann eher pfui", so ließe sich der prognostizierte Ausklang der endlich mal sonnigen ersten Juniwoche vielleicht beschreiben. Am Freitag lässt sich das Sommerwetter noch genießen - aber zum eigentlichen Wochenende hin wird es regnerischer.

        Die Ammerschlucht: Meditieren am Wildfluss voll Vielfalt

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Power oder Pause? In der Ammerschlucht stellt sich diese Frage nicht. Hier ist alles möglich: von Aktivsport bis meditative Wanderungen. Das Gebiet entlang der Ammer ist besonders und zieht deswegen auch besondere Menschen an.

        Nach Seilbahnunglück: Wie sicher sind oberbayerische Bergbahnen?

          Das Seilbahnunglück in Norditalien wirft Fragen auf: Könnte sowas auch bei uns passieren? Wie sicher ist zum Beispiel die wohl älteste Seilbahn in Bayern, die Predigtstuhlbahn in Bad Reichenhall?

          Auf den Hausberg der Traunsteiner: Genusstour mit Bergpanorama

            Es muss nicht immer die schwierige Tour sein. Der Hausberg der Traunsteiner ist zwar nur knapp 800 Meter hoch, doch oben auf dem Hochberg angekommen eröffnet sich bei gutem Wetter ein tolles Panorama auf die Chiemgauer und Berchtesgadender Bergwelt.

            Weidener Polizist rettet jungen Wanderfalken von Dach

              Bei seinem wohl ersten Ausflug ist ein junger Wanderfalke auf einem Hausdach in der Weidener Altstadt gelandet. Dort blieb er regungslos sitzen - bis ein Polizist mit einer Feuerwehrleiter auf das Dach stieg.

              Ansturm auf Ausflugs-Hotspots blieb an Pfingsten weitgehend aus

                Am Pfingstwochenende herrscht an den bayerischen Besuchermagneten normalerweise Hochbetrieb. Doch Regen und kühle Temperaturen verdarben vielen Ausflüglern offenbar den Spaß - sodass ein Ansturm überwiegend ausblieb.