BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Star-Architekt Helmut Jahn: Schwieriges Verhältnis zu Nürnberg

  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach dem Tod von Helmut Jahn erinnern sich in Nürnberg viele daran, dass der Star-Architekt einst einen Entwurf für das Augustiner-Gelände machte – der nach einer hitzigen Debatte abgelehnt wurde und zum ersten Bürgerentscheid Bayerns führte.

Streit ums Zukunftsmuseum in Nürnberg vor Gericht

    Die Entscheidung zum Standort und der teure Mietvertrag für das Zukunftsmuseum in Nürnberg sind umstritten. Inzwischen wird rund um das Museum auch vor Gericht gekämpft. Nürnbergs Kulturbürgermeisterin klagt auf Unterlassung.

    Neuer Blick auf unsere Erde im Nürnberger Zukunftsmuseum

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Arbeiten an der Ausstellung im Nürnberger Zukunftsmuseum laufen. Die ersten Ausstellungsstücke sind da. Sie sollen in verschiedensten Facetten einen neuen Blick auf unsere Erde bieten. Doch wann die ersten Besucher reindürfen, ist noch offen.

    Kein Parteienstreit über Nürnberger Zukunftsmuseum

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Landtag ist erneut ein Streit über das Nürnberger Zukunftsmuseum entbrannt. Doch in Nürnberg selbst ist die Debatte über möglicherweise zu hohe Mietpreise und eine Parteispende an die CSU kein Konfliktthema.

    Zukunftsmuseum Nürnberg: Im Landtag hagelt es Kritik

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Streit im Bayerischen Landtag über die Niederlassung des Deutschen Museums in Nürnberg: Eine hohe Miete und eine Parteispende des Investors an die CSU ärgert die Opposition. Die Abgeordneten verlangen Aufklärung.

    Grundsteinlegung beim "Zukunftmuseum" in Nürnberg

      In der Nürnberger Innenstadt soll heute der Grundstein für das neue Nürnberger "Zukunftsmuseum" gelegt werden. Das Museum auf dem Augustinerhof-Areal ist ein Ableger des Deutschen Museums und soll im Jahr 2020 eröffnet werden. Von Ulrike Lefherz

      Landtag streitet über zu hohe Mietkosten

        Die jährlichen Millionen-Kosten für die geplante Außenstelle des Deutschen Museums in Nürnberg haben zu heftigen Wortgefechten im Bayerischen Landtag geführt. Die Opposition wirft der Regierung vor, Steuergelder zu verschleudern. Von Regina Kirschner

        Neue Museums-Zweigstelle in Nürnberg

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Finanzminister Markus Söder hat heute in Nürnberg eine Finanzierungsvereinbarung zwischen dem Freistaat und dem Deutschen Museum unterzeichnet. Damit kann mit dem Bau der Zweigstelle begonnen werden.