BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Gericht hebt Bußgeld gegen Seenotretter Reisch auf

    Der Einspruch von Seenotretter Claus-Peter Reisch gegen ein Bußgeld von 300.000 Euro war erfolgreich. Die Entscheidung des italienischen Gerichts ist die erste Aufhebung einer Sanktion auf Grundlage der Salvini-Dekrete durch einen Zivilrichter.

    Polizei setzt Alkoholverbot in Regensburger Altstadt durch

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat eine schrittweise Aufhebung der Maskenpflicht ins Gespräch gebracht. Noch aber wird die Einhaltung der Corona-Auflagen teilweise streng kontrolliert - so in Regensburg beim Thema Alkohol im Freien.

    Lehrerverband gegen Ende der Maskenpflicht an Schulen

      Der Deutsche Lehrerverband ist gegen eine schnelle Aufhebung der Maskenpflicht an Schulen. Verbandspräsident Heinz-Peter Meidinger rät insbesondere während des Unterrichts zu "größtmöglicher Vorsicht".

      Spahn und Lauterbach: Schrittweise Aufhebung der Maskenpflicht

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Seit über einem Jahr sollen Masken Corona-Infektionen verhindern. Aktuell sinken die Ansteckungsraten deutlich. Gesundheitsminister Spahn und SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach sprechen sich deswegen für ein schrittweises Ende der Maskenpflicht aus.

      SPD-Landeschef von Brunn fordert: FFP2-Maskenpflicht abschaffen

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Florian von Brunn, Vorsitzender der Bayern-SPD, will die FFP2-Maskenpflicht aufheben. Wegen fallender Inzidenz und steigender Temperaturen müsse man darüber jetzt reden, sagte er am BR-"Sonntags-Stammtisch". Medizinische Masken reichten aus.

      Landtags-SPD fordert Aufhebung der Sperrstunde für Gastronomie

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das bayerische Kabinett berät am Freitag über weitere Lockerungen der Corona-Beschränkungen. Die SPD fordert bereits die Öffnung der Freizeitparks, die Aufhebung der Sperrstunde in der Außengastronomie sowie ein Konzept für die Innengastronomie.

      Scholz lehnt vorzeitige Aufhebung von Homeoffice-Pflicht ab

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Vizekanzler Scholz hat eine von der Wirtschaft geforderte frühzeitige Aufhebung der Homeoffice-Pflicht abgelehnt. "Jetzt dürfen wir nicht leichtsinnig werden", sagte Scholz. Die Grünen fordern derweil ein Recht auf Homeoffice.

      BR24Live: Corona-Impfung - wie ist die Lage in Bayern?

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Corona-Impfungen schreiten voran. Die Aufhebung der Priorisierung stellt die Hausärzte vor große Herausforderungen. In den Impfzentren liegt der Fokus derweil auf den Zweitimpfungen. BR24Live zur aktuellen Impfsituation in Bayern.

      Debatte um Aufhebung der Maskenpflicht beim Einkaufen

        Die Pläne Niedersachsens, die Maskenpflicht im Einzelhandel aufzuheben, stoßen auf breite Kritik. Wirtschaftsverbände sehen das dagegen positiv. Fällt die Maskenpflicht auch bald in Bayern? Einige Länder haben den Plänen schon eine Absage erteilt.

        Ende der Impf-Priorisierung: Ärzte zwischen Telefon und Spritze

        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Seit heute kann sich jeder beim Hausarzt gegen Corona impfen lassen. Der Ansturm der Patienten ist riesig – und die Telefone in den Praxen stehen nicht mehr still. Das Interesse ist groß, doch das Wichtigste fehlt: ausreichend Impfstoff.