BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Keine freien Ateliers: Künstler verlassen Nürnberg

  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Nürnberg herrscht Notstand bei verfügbaren Ateliers. Etwa 80 Künstlerinnen und Künstler müssen bis Ende Juni aus den Gebäuden auf AEG ausziehen. Viele andere haben Nürnberg bereits verlassen. Welche Ideen hat die Kulturreferentin?

Gerda goes digital: Nürnberger Seniorin kocht live im Netz

  • Artikel mit Video-Inhalten

Die 78-jährige Gerda Schirl gibt regelmäßig Kochkurse für Senioren in der Kulturwerkstatt auf AEG in Nürnberg. Doch in der Pandemie ist das seit einem Jahr nicht mehr möglich. Nun kocht sie live und streamt ins Netz – heute war Premiere.

Alter Supermarkt wird neue Heimat für Nürnberger Künstler

  • Artikel mit Video-Inhalten

Bezahlbarer Raum für Kreative ist in Nürnberg knapp. Das bekam eine Ateliergemeinschaft hautnah zu spüren, als sie überraschend ausziehen musste. Die Gruppe kann bald einen leeren Supermarkt nutzen. Ein Lichtblick, der das Problem aber nicht löst.

Wo Kunst erschwinglich ist: die "supermART" in Nürnberg

  • Artikel mit Video-Inhalten

Muss Kunst teuer sein? Nein! Darf Kunst teuer sein? Nicht auf der "supermART" in Nürnberg. Dort dürfen Kunstwerke - welcher Art auch immer - nur wenige Hundert Euro kosten. Und das lockte heute wieder Tausende auf das AEG-Gelände.

Kunst für kleines Geld auf AEG bei "supermART"

    Live-Painting, Musik und Kunst für kleines Geld – das alles gibt es am Wochenende auf AEG in Nürnberg bei der Kunstbörse "supermART". Mehr als 85 Künstler tummeln sich dort und bieten ihre Werke an.

    Kunstausstellung auf AEG ergründet das Unbekannte

      Das Unbekannte erschreckt und macht neugierig, manchmal auch beides auf einmal. Diese beiden Seiten der Medaille ergründet die Kunstausstellung "Imagination Of The Unknown", die gestern auf AEG in Nürnberg eröffnet wurde. Von Thibaud Schremser

      AEG-Mutter stellt Neuheiten vor

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Aus dem Hause AEG soll es zur IFA in Berlin Neuheiten geben, die dem Kunden den Alltag erleichtern. Electrolux-Geschäftsführer Brian Fogh hat in Nürnberg die Produkte der Zukunft in Nürnberg vorgestellt. Von Andi Ebert

      Nachwuchsjuristen ziehen in früheres AEG-Gelände

        Das Nürnberger Ausbildungszentrum für Rechtsreferendare, das seit Juni am früheren AEG-Standort untergebracht ist, ist offiziell eröffnet worden. Zuvor waren sowohl der Unterricht als auch die organisatorische Abwicklung im Justizpalast angesiedelt.

        Topthema: Staatsregierung bessert bei Mietpreisbremse nach

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        weitere Themen: Verfassungsschutz warnt vor politisch motivierten Hackerangriffen + Energie Campus Nürnberg erhält weiter Geld vom Freistaat + Umweltministerium startet neuartiges Internetportal. Moderation: Stefan Götz

        Kunst per Einkaufswagen

          Kunst zu kleinen Preisen gibt es am Wochenende wieder beim supermART in Nürnberg auf AEG – beim Bummel mit dem Einkaufswagen statt in der Galerie. Die Besucher können außerdem mitverfolgen, wie ein riesiges Kunstwerk entsteht. Von Matthias Rüd