BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

BKA nahm Hinweise zu Anis Amri offenbar nicht ernst

    Im Dezember 2016 wurden beim Anschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz zwölf Menschen getötet. Drei Jahre später deutet vieles darauf hin, dass Hinweise zum Attentäter Anis Amri vom Bundeskriminalamt als wenig glaubwürdig eingeschätzt wurden.

    Londoner Attentäter war verurteilter Dschihadist
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bei dem Attentäter von London handelt es sich um einen verurteilten 28-jährigen Terroristen, der vor einem Jahr vorzeitig aus der Haft entlassen wurde. Medienberichten zufolge hatte er zugestimmt, eine elektronische Fußfessel zu tragen.

    30 Jahre nach Attentat auf Bank-Chef Herrhausen - offene Fragen

      1989 wurde der Chef der Deutschen Bank, Alfred Herrhausen durch einen Bombenanschlag ermordet. Zwar bekannte sich die RAF zu dem Attentat, die Täter wurden allerdings nie gefasst. Die Ermittler stehen noch immer vor vielen ungeklärten Fragen.

      Mann ersticht Sohn von Ex-Bundespräsident Weizsäcker
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Dramatische Szenen in einer Berliner Privatklinik: Dort hat am Abend ein Mann Fritz von Weizsäcker, Sohn des Ex-Bundespräsidenten, während eines Vortrags angegriffen und tödlich verletzt. Die Polizei hat den mutmaßlichen Täter festgenommen.

      Aussage im U-Ausschuss: Eklat um Attentäter Amri
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im Amri-Untersuchungsausschuss hat ein Ermittler eine brisante Aussage gemacht: BKA und Innenministerium sollen einen V-Mann mundtot gemacht haben, der Informationen zu dem Attentäter hatte.

      Hitler-Attentat im Münchner Bürgerbräukeller vor 80 Jahren
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Am 8. November 1939 zündet Georg Elser in München eine Bombe, die den Lauf der Weltgeschichte hätte verändern können. Doch Adolf Hitler verlässt den Bürgerbräukeller früher, es sterben andere. Elser wird festgenommen, gefoltert und später erschossen.

      Steinmeier würdigt Hitler-Attentäter Georg Elser
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat ein Denkmal für Georg Elser an dessen Geburtsort eingeweiht. Elser hatte am 8. November 1939 versucht, Diktator Adolf Hitler im Münchener Bürgerbräukeller mit einer Bombe zu töten.

      Rundschau Nacht - live im Netz
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Was hat den Tag bewegt? Die Rundschau Nacht bringt Sie von Montag bis Freitag auf den neuesten Stand. Um 23.30 Uhr. Nur bei BR24. Ein Thema heute: Das LKA hat das OEZ-Attentat als politisch motiviert eingestuft.

      LKA-Ermittlungen abgeschlossen: OEZ-Attentat politisch motiviert
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das Landeskriminalamt stuft das OEZ-Attentat 2016 offiziell als "politisch motivierte Gewaltkriminalität" ein. Anfangs war der Angriff noch als "Amoklauf" eingeordnet worden, was von Beginn an kritisiert wurde.

      Breitscheidplatz-Terror: Kundschaftete Amri Merkels Wohnung aus?

        Kontraste und rbb24-Recherche liegen neue Fotos vom Handy des Attentäters Amri vor. Dieser fotografierte wenige Wochen vor seinem Lkw-Anschlag auch den Wohnsitz von Kanzlerin Merkel.