BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Vor zehn Jahren: Isar 1 wird heruntergefahren

    Heute vor zehn Jahren ist das Kernkraftwerk Isar 1 bei Essenbach im Landkreis Landshut heruntergefahren worden. Hintergrund war die Reaktorkatastrophe von Fukushima. Der benachbarte Block Isar 2 wird kommendes Jahr vom Netz gehen.

    Zehn Jahre nach Fukushima: Woher kommt die Energie?

      Die Atomkatastrophe in Fukushima liegt zehn Jahre zurück. Bis Ende 2022 wird das letzte Atomkraftwerk Isar 2 bei Niederaichbach abgeschaltet. Die Energiewende läuft, die Akzeptanz in der Bevölkerung wird größer. Die Herausforderung allerdings auch.

      Stromschläge unter der Hochspannungsleitung: Tennet bessert nach

      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weil Spaziergänger unter der Hochspannungsleitung des Atomkraftwerks Isar 2 im Landkreis Landshut vereinzelt leichte Stromschläge erhalten haben, ist die Stromleitung jetzt umgerüstet worden. Ganz behoben ist das Problem aber offenbar nicht.

      Isar 2: Kein Kernkraftwerk produziert mehr Strom

        Elektro-Autos, E-Bikes, immer mehr Technik: Das alles braucht Strom. Das Kernkraftwerk Isar 2 in Essenbach bei Landshut hat im Jahr 2021 deutschlandweit erneut am meisten Strom produziert. Im kommenden Jahr soll das Kraftwerk abgeschaltet werden.

        Mehr Sicherheit unter der Stromleitung - Tennet rüstet um

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Weil unter der Hochspannungsleitung des Atomkraftwerks Isar 2 im Landkreis Landshut vereinzelt Spaziergänger leichte Stromschläge erhalten haben, wird die Stromleitung jetzt umgerüstet. Der Netzbetreiber Tennet hat damit bereits begonnen.

        Demo gegen das Verbrennen von AKW-Abfällen in Schwandorf

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In Schwandorf haben Demonstranten ihren Unmut über das Verbrennen von Abfällen aus Atomkraftwerken im örtlichen Müllkraftwerk gezeigt. Dort soll weiterhin Abfall der AKWs Isar 1 und Isar 2 aus dem Kreis Landshut angeliefert werden.

        Kernkraftbefürworter demonstrieren vor dem AKW Isar 2

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In Niederaichbach bei Landshut haben am Samstag Befürworter der Kernkraft demonstriert. Sie fordern den Weiterbetrieb der sechs verbliebenen Kernkraftwerke in Deutschland. Die Kernenergie sei wegen der Klimakrise unverzichtbar, so ihre Begründung.

        Bundesweiter Warntag: Sirenenheulen am Atomkraftwerk

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Als um 11 Uhr die Sirene in Niederaichbach (Lkr. Landshut) geheult hat, mussten viele der rund 4.000 Einwohner an die beiden Atomreaktoren Isar 1 und Isar 2 denken. Heute war es nur zur Probe - der letzte echte Alarm liegt ein Jahr zurück.

        Kernkrafwerk Isar 2 nach Revision wieder am Netz

          Das Atomkraftwerk Isar 2 in Essenbach bei Landshut speist wieder Strom ins Hochspannungsnetz ein. Der Atommeiler war wegen der jährlichen Revision über drei Wochen abgeschaltet. Die Revision stand auch im Zeichen von Corona-Maßnahmen.

          #fragBR24💡Endlager gesucht: Wo soll der Atommüll hin?

          • Artikel mit Video-Inhalten

          2022 gehen die letzten deutschen Atomkraftwerke vom Netz, auch Gundremmingen und Isar 2 in Bayern. Wo der Atommüll dann hin soll, darüber wird noch heiß diskutiert. Welche Orte kommen von den geologischen Bedingungen her infrage?