BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kernkraftbefürworter demonstrieren vor dem AKW Isar 2
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Niederaichbach bei Landshut haben am Samstag Befürworter der Kernkraft demonstriert. Sie fordern den Weiterbetrieb der sechs verbliebenen Kernkraftwerke in Deutschland. Die Kernenergie sei wegen der Klimakrise unverzichtbar, so ihre Begründung.

Bundesweiter Warntag: Sirenenheulen am Atomkraftwerk
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Als um 11 Uhr die Sirene in Niederaichbach (Lkr. Landshut) geheult hat, mussten viele der rund 4.000 Einwohner an die beiden Atomreaktoren Isar 1 und Isar 2 denken. Heute war es nur zur Probe - der letzte echte Alarm liegt ein Jahr zurück.

Kernkrafwerk Isar 2 nach Revision wieder am Netz

    Das Atomkraftwerk Isar 2 in Essenbach bei Landshut speist wieder Strom ins Hochspannungsnetz ein. Der Atommeiler war wegen der jährlichen Revision über drei Wochen abgeschaltet. Die Revision stand auch im Zeichen von Corona-Maßnahmen.

    AKW Isar 2 geht vom Netz - Brennelementewechsel in Corona-Zeiten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das AKW Isar 2, das leistungsstärkste deutsche Atomkraftwerk, geht nun für rund drei Wochen vom Netz. Es beginnt die jährliche Revision. In Corona-Zeiten eine besondere Herausforderung.

    Südostlink: Planungen für Ostbayern werden konkreter
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wo genau soll die umstrittene Gleichstromleitung durch die Oberpfalz und Niederbayern einmal verlaufen? Endlich sollen die Planungen konkret werden: Am Montag stellt Netzbetreiber Tennet Antrag auf Einleitung des Planfeststellungsverfahrens.

    Isar 2 erzeugt den meisten Strom in Deutschland

      Mit zwölf Milliarden Kilowattstunden brutto erzeugte das Kernkraftwerk Isar 2 bei Landshut im vergangenen Jahr die größte Strommenge aller deutschen Kernkraftwerke. Nach Betreiberangaben produzierte es im Schnitt zwölf Prozent des bayerischen Stroms.

      #fragBR24💡Endlager gesucht: Wo soll der Atommüll hin?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      2022 gehen die letzten deutschen Atomkraftwerke vom Netz, auch Gundremmingen und Isar 2 in Bayern. Wo der Atommüll dann hin soll, darüber wird noch heiß diskutiert. Welche Orte kommen von den geologischen Bedingungen her infrage?

      PreussenElektra beantragt Halle für radioaktive Stoffe

        Wohin mit dem Atommüll der Atomkraftwerke Isar 1 und 2? Die Betreiberfirma PreussenElektra will dazu in Essenbach im Landkreis Landshut eine Halle bauen und dort einlagern. Ein Antrag wurde bereits gestellt.

        Atomkraftwerk Isar 2 geht – wie geplant – 2022 vom Netz
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Das Atomkraftwerk Isar 2 bei Landshut ist vor 30 Jahren ans Netz gegangen. 2022 soll es abgeschaltet werden. Der Betreiber hat heute bekräftigt, am Abschaltdatum festzuhalten, auch wenn der Meiler technisch länger laufen könnte.

        Starkregen und Hagel: Niederbayern kommt nicht zur Ruhe
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: Gedenken in Simbach +++ Chaotische Zustände im BAMF +++ Pläne für Stromtrassen werden vorgestellt +++ Zwischenlager am AKW Isar 2 länger in Betrieb