BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Krise in den USA: Trump stoppt Export von Schutzkleidung
  • Artikel mit Video-Inhalten

US-Präsident Trump hat die Behörden angewiesen, die Ausfuhr von Schutzausrüstung gegen das Coronavirus verhindern. Die USA bräuchten das Material umgehend im eigenen Land. Er riet den Bürgern zudem, Gesichtsmasken zu tragen.

500.000 Mundschutzmasken aus Westmittelfranken

    Der Filtersystemhersteller Branofilter aus Dietenhofen (Lkr. Ansbach) stellt nun auch Mundschutzmasken für Personal im medizinischen Bereich her. Gleichzeitig strebt das Unternehmen eine Zertifizierung nach dem FFP2-Standard an.

    Corona: Die Ereignisse vom 23. März bis 29. März
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Französische Regierung bestellt eine Milliarde Atemschutzmasken in China. Spanien schließt "nicht lebenswichtige Unternehmen" und die Zahl der Corona-Fälle in Bayern steigt auf knapp 11.900 an. Die Ereignisse vom 23. bis 28. März im Überblick.

    Mundschutz aus Landkreis Hof trotz Corona-Krise nicht gefragt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das bayerische Wirtschaftsministerium beliefert alle Kreis und kreisfreien Städte mit Vlies zum Selbernähen von Mund-Nase-Masken. Im Landkreis Hof wundert man sich unterdessen, warum die Masken eines Unternehmens aus Gattendorf nicht genutzt werden.

    Corona-Schutz: Auch RKI empfiehlt nun allen eine Maske
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Lange hatte das RKI nur Menschen mit einer Atemwegserkrankung geraten, in der Öffentlichkeit einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Nun ändert die Behörde ihre Einschätzung - verbunden mit einer Warnung.

    Kampf gegen Corona: Schutzausrüstung aus dem 3D-Drucker

      Schutzausrüstung gegen das Coronavirus ist Mangelware. Besonders gefragt: Atemschutzmasken. Aber Not macht erfinderisch: Bayerische Firmen und Privatleute stellen solche Masken und andere Schutzausrüstung nun per 3D-Drucker her.

      Masken und Schutzanzüge: Firmen stellen Produktion um
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Zahl der Corona-Infizierten steigt europaweit weiter. In Ländern wie Italien, Österreich und Deutschland wird zum Teil die Schutzausrüstung für Helfer knapp. Einige Firmen ändern deshalb ihre Produktion, um helfen zu können.

      Statt Skispringen: Katharina Althaus näht Schutzmasken
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Corona-Zwangspause nutzt Skispringerin Katharina Althaus für ihr zweites großes Hobby. Die Oberstdorferin greift zu Stoff und Nadel und näht Atemschutzmasken für befreundete Rettungskräfte und Ärzte.

      Österreichs Maskenpflicht in Supermärkten: Funktioniert das?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ab Montag sollen Kunden in Österreichs Supermarkt- und Drogerieketten nur noch mit Atemschutz-Masken einkaufen dürfen. So ein Erlass des Gesundheitsministeriums. Doch wie soll das funktionieren? Und gibt es überhaupt genug Masken?

      Mundmasken-Mangel: Oberpfälzer nähen sich die Bedeckungen selbst

        Mundmasken sind fast überall ausverkauft. Die, die aktuell hergestellt werden, werden vor allem an Pflegestationen geliefert. Privatpersonen und Unternehmen in der Oberpfalz werden deshalb aktiv und produzieren die Masken selbst.