Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bundesregierung hält an Zurückweisungs-Abkommen fest
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Erstmals hat ein Gericht die Bundesregierung dazu verurteilt, einen zurückgewiesenen Asylsuchenden zurückzuholen. Er sitzt in griechischer Abschiebehaft. Kritiker sehen sich durch die Eilentscheidung bestätigt, die Bundesregierung reagiert gelassen.

Flüchtling an Grenze abgewiesen - Gericht ordnet Rückholung an
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Flüchtlinge, die zuerst in Griechenland Asyl beantragt haben, können seit einem Jahr auch direkt an der deutschen Grenze gestoppt und zurückgeschickt werden. Ein Münchner Gericht hat diese Praxis jetzt in einem Fall gekippt.

Abgelehnte Asylbewerberin kann in Nürnberg weiter studieren
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die abgelehnte Asylbewerberin Hong An Nguyen aus Vietnam kann in Nürnberg weiterhin Musik an der Hochschule studieren und muss nicht fürchten, abgeschoben zu werden. Die Abschiebung ihrer Eltern hatte international Aufmerksamkeit erregt.

Brutale Gewalt an Europas Grenzen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sie werden mit Hunden gejagt, geprügelt und mit Scheinhinrichtungen eingeschüchtert. An den Außengrenzen der EU erleiden Flüchtlinge offenbar brutale Gewalt. Das belegen interne Dokumente der EU-Grenzschutzagentur Frontex.

Weitere Flüchtlinge ziehen nach Mering
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Aufregung war groß, als Pläne für eine Flüchtlingsunterkunft in Mering bekannt wurden. Inzwischen haben sich die ersten 50 Bewohner in der neuen Außenstelle des Donauwörther "Ankerzentrums" eingerichtet. Diese Woche kommen noch 44 Menschen hinzu.

Warum viele ehrenamtliche Flüchtlingshelfer aufgeben
  • Artikel mit Audio-Inhalten

2015 war eine große Hilfsbereitschaft gegenüber Flüchtlingen zu erleben. Heute hat sich die Situation verändert, es gibt immer weniger Ehrenamtliche. Die, die sich engagieren, geraten oft an ihre Grenzen und beenden ihre Tätigkeit.

Nürnberg: Asif N. freiwillig nach Afghanistan zurückgekehrt

    Nach einer verhinderten Abschiebung hat der afghanische Asylbewerber Asif N. Nürnberg verlassen und ist freiwillig in seine Heimat zurückgekehrt. Asif sei mürbe geworden, sagt sein Anwalt.

    Bayerische Asyl-Behörde: Staatsregierung zufrieden
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Über 1.700 Abschiebungen und gut 5.600 freiwillige Ausreisen - diese Halbjahres-Bilanz hat das Landesamt für Asyl und Rückführungen heute präsentiert. Der Bayerische Flüchtlingsrat sieht die Behörde kritisch und spricht von "Entrechtung".

    Bayerische Asylbehörde: Bilanz nach einem Jahr
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Vor einem Jahr hat das Landesamt für Asyl und Rückführungen in Manching und München seine Arbeit aufgenommen. Heute Vormittag wollen Ministerpräsident Markus Söder und Innenminister Joachim Herrmann eine erste Bilanz ziehen.

    Bürger reden mit beim Europa-Talk in Pfeffenhausen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Demokratie hautnah: Dazu hatte das Bayerische Bündnis für Toleranz nach Pfeffenhausen bei Landshut eingeladen. Beim Europa-Talk diskutierten am Dienstag hunderte Bürger jeden Alters mit Prominenten aus Politik und Gesellschaft.