BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Harald Lesch: Drei Fakten zum menschengemachten Klimawandel

    Auch wenn es immer noch Einzelne leugnen: Der Klimawandel ist real. Aber ist der Mensch auch die Ursache? Ja, sagt Astrophysiker Harald Lesch. Für PlanetB klärt er anhand von drei Fakten, warum die globale Erwärmung eindeutig auf unsere Kappe geht.

    Nobelpreisträger Genzel hält nichts von bemannter Raumfahrt

      Der deutsche Astrophysiker und Nobelpreisträger Reinhard Genzel hält nicht viel von der bemannten Raumfahrt. Menschen ins All zu schicken, sei viel zu aufwendig und nicht sinnvoll. Auch er selbst träume nicht von einem Trip zu den Sternen.

      Astrophysiker Genzel nimmt Nobelpreis in München entgegen

      • Artikel mit Video-Inhalten

      In der Staatskanzlei in München ist dem deutschen Astrophysiker Reinhard Genzel der Nobelpreis überreicht worden. Der ungewöhnliche Ort ist der Corona-Pandemie geschuldet. Genzel wurde für seine Forschung zu Schwarzen Löchern geehrt.

      Nobelpreis an Astrophysiker Genzel verliehen

      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Auch wenn die feierliche Nobelpreis-Zeremonie in Stockholm coronabedingt ausfällt, werden die Preisträger doch in ihren Heimatländern geehrt. In München nahm der Astrophysiker Reinhard Genzel am 8. Dezember den Physik-Nobelpreis entgegen. Ein Porträt

      Corona-Demos: Astrophysiker Harald Lesch kritisiert Gerichte

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Astrophysiker Harald Lesch bemängelt, dass Verwaltungsgerichte weiterhin Demos gegen die Corona-Maßnahmen zulassen. Das sei nicht mit dem Allgemeinwohl vereinbar, sagt er im BR. Fassungslos machen ihn die "intellektuellen Opfer" der Querdenker.

      Ursprung von Schnellen Radioblitzen entdeckt

        Magnetar statt Mikrowelle: Wo Schnelle Radioblitze aus dem All herkommen, gab Astrophysikern ein Rätsel auf. Nun lieferte ein Schneller Radioblitz aus unserer eigenen Galaxie den entscheidenden Hinweis.

        Rundschau Nacht - live im Netz

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Was hat den Tag bewegt? Die Rundschau Nacht bringt Sie von Montag bis Freitag auf den neuesten Stand. Um 23.30 Uhr. Ein Thema heute: Feierstimmung im Max-Planck-Institut für extraterristrische Physik und Astrophysiker Reinhard Genzel.

        Physik-Nobelpreisträger Genzel: "Bin wahnsinnig dankbar"

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Physik-Nobelpreis geht heuer unter anderem an den Garchinger Astrophysiker Reinhard Genzel und seine Kollegin Andrea Ghez (USA) für Forschungen zu Schwarzen Löchern. Genzel zeigte sich überrascht über die Ehrung.

        Physik-Nobelpreis für die Erforschung des Universums

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Nobelpreis für Physik 2019 geht an James Peebles für seine theoretischen Erkenntnisse in der physikalischen Kosmologie sowie an Michel Mayor und Didier Queloz für die Entdeckung des ersten Exoplaneten, der einen sonnenähnlichen Stern umkreist.

        Riesige ballonartige Strukturen in der Milchstraße entdeckt

          Ein internationales Team von Astronomen hat eine der größten Strukturen entdeckt, die je im Zentrum der Milchstraße beobachtet wurden. Das Team glaubt, dass das riesige sanduhrförmige Gebilde das Ergebnis eines starken energetischen Ausbruchs ist.