BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

In Italien werden Covid-Erkrankte nicht mit Aspirin behandelt

    In sozialen Netzwerken wird aktuell die Behauptung verbreitet, dass Covid-PatientInnen in Italien mit Aspirin behandelt würden. Das ist ebenso falsch wie die Behauptung, dass das Virus ein Bakterium sei. Ein #Faktenfuchs.

    Aspirin kein Covid-19-Heilmittel - und das Virus kein Bakterium

      Falsche Behauptungen über das Coronavirus kursieren: etwa es ein Bakterium sei - und dass blutverdünnende Mittel wie Aspirin zur Behandlung von Covid-19 in Italien massenhaft zur schnellen Entlassung von Patienten geführt habe. Beides ist falsch.

      Fake-Ticker: Aspirin kein Mittel gegen Corona in Italien

        Gerüchte und Falschmeldungen zu Corona verbreiten sich so schnell wie das Virus selbst. Der #Faktenfuchs überprüft laufend Behauptungen. Alle aktuellen Faktenchecks zum Corona-Virus gibt es hier in diesem Blog.

        Coronavirus und Ibuprofen: WHO zieht ihre Warnung zurück
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ein Kettenbrief warnte vor der Einnahme von Ibuprofen bei Covid-19, da es zu einer Vermehrung der Viren käme. Fake-News, wie sich herausstellte. Trotzdem warnte die WHO zunächst vor einer Einnahme. Diese Warnung zieht sie jetzt zurück.

        Nein, Migräne sind nicht nur starke Kopfschmerzen

          Am 12. September ist Europäischer Kopfschmerz- und Migränetag. Anlass, um vier der häufigsten Migräne-Mythen einem kritischen Blick zu unterziehen. Hat Migräne psychische Ursachen? Hilft Aspirin? Die vier wichtigsten Mythen im #Faktenfuchs.

          Künftig neue Warnhinweise auf Schmerzmittel-Packungen

            Rezeptfreie Schmerzmittel wie Aspirin und Ibuprofen erhalten künftig einen Warnhinweis. Eine entsprechende Analgetica-Warnhinweis-Verordnung beschloss der Bundesrat heute in Berlin.

            #fragBR24💡 Abgelaufene Medikamente: Mund oder Müll?
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Husten, Schnupfen, Niesen, Kratzen im Hals. Zum Glück sind noch Medikamente im Haus! Doch der genaue Blick zeigt: Aspirin ist ein halbes Jahr abgelaufen, der Hustensaft schon Monate geöffnet. Kann ich das noch benutzen? #fragBR24

            Aspirin feiert Geburtstag
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Vor genau 120 Jahren kam der Wirkstoff von Aspirin zum ersten Mal aus dem Labor - doch so richtig feiern kann man das irgendwie nicht. Denn die Erfindung der Säure bereitet einigen Leuten bis heute Kopfschmerzen!

            Rundschau 18:30: Nordkorea droht den USA
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Neue Entwicklung im VW-Skandal +++ Schwere Unwetter in Bayern +++ Klage wegen Münchner Konzertsaal abgewiesen +++ Ruth Pfau ist tot +++ Viele "Geisterbeamte" bei Bayerns Polizei +++ 120 Jahre Aspirin

            Fiebersenker ASS für Kinder gefährlich
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Kinder unter 14 Jahren sollten bei einem Infekt keinesfalls den Fiebersenker Acetylsalicylsäure erhalten, der sehr verbreitet unter dem Namen ASS beziehungsweise Aspirin verabreicht wird. Es drohen schwerste bleibende Schäden an Gehirn oder Leber.