BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Friseur, Wirtshaus, Zahnarzt: Wo Corona-Hygiene extra kostet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Von Hygiene-Aufschlägen oder Corona-Pauschalen ist derzeit in sozialen Netzwerken die Rede. Ob im Biergarten, beim Friseur oder beim Arzt: Es mehren sich Anzeichen, dass hierdurch zum Teil die gestiegenen Kosten wieder hereingeholt werden sollen.

Geburten in Corona-Zeiten: Erschwerte Bedingungen

    Die neuen Infektions-Schutzmaßnahmen in Corona-Zeiten gelten auch im Kreißsaal. Das macht den werdenden Müttern zu schaffen. Während des gesamten Geburtsvorgangs besteht eine Maskenpflicht: also Mund-Nasen-Schutz für Frauen, Hebammen und Ärzte.

    Zahl der Ärzte steigt weiter – Ärztekammer sieht dennoch Mangel
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Obwohl es immer mehr Mediziner gibt, befürchtet die Bundesärztekammer Lücken bei der ärztlichen Versorgung. Immer häufig wird in Teilzeit gearbeitet. Auch 60-Stunden-Wochen sind mittlerweile wohl ziemlich unbeliebt.

    Das sollten Allergiker und Asthmatiker bei Corona beachten

      Asthmatiker und Allergiker gehören zu den Covid-19-Risikopatienten. Viele sind jetzt verunsichert: Sollen sie ihre Medikamente trotzdem wie gewohnt einnehmen? Unbedingt, so der Rat der Ärzte.

      Corona-Patienten: Entspannung auf der Intensivstation
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das Münchner Uniklinikum Rechts der Isar war eines der ersten, das Corona-Patienten behandelt hat und forscht seitdem an Medikamenten gegen das Virus. Das BR-Magazin Kontrovers hat die Ärzte dort über Wochen begleitet.

      "Dr. Google" liegt bei Krankheiten fast immer daneben

        Schnell ein paar Krankheitssymptome in die Suchmaschine eingeben und heraus kommt eine schnelle und sichere Diagnose. Doch die Antwort von "Dr. Google", liegt in den meisten Fällen daneben. Das hat eine australische Studie jetzt bestätigt.

        Ärzte setzen in Neu-Ulm und Ulm Zeichen für friedliches Europa
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Erst vor wenigen Tagen haben überall in Deutschland Menschen an das Ende des Zweiten Weltkriegs erinnert. Jetzt haben Ärzte in Neu-Ulm ein weiteres Zeichen für den Frieden gesetzt - mit einer ungewöhnlichen Aktion auf einer Donau-Brücke.

        Flüchtlingswohnheime und Corona: Kritik an Zuständen wird lauter

          An Corona sind in bayerischen Flüchtlingsunterkünften bisher drei Menschen gestorben, mehr als 1.100 infizierten sich, wie der BR auf Anfrage erfuhr. Zu viele Menschen auf zu engem Raum, kritisieren Ärzte und Helfer. Eine Kanzlei stellt Strafanzeige.

          #Faktenfuchs: Die Thesen des Corona-Youtubers Bodo Schiffmann

            Eine Stimme derer, die mit den Anti-Corona-Maßnahmen unzufrieden sind: der Arzt Bodo Schiffmann aus Sinsheim. Seit März veröffentlicht der Mitgründer von "Widerstand2020" regelmäßig Videos. Ein #Faktenfuchs zu seinen zentralen Behauptungen.

            Häufiges Händewaschen: Ärzte befürchten mehr Hautschäden

              Um einer Ansteckung mit dem Coronavirus vorzubeugen, ist es wichtig auf ausreichende Hygiene zu achten - etwa indem man sich regelmäßig die Hände wäscht. Doch Ärzte warnen, dass dies auch vermehrt zu Hautschäden führen kann.