BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Eugene O'Neills amerikanische Tragödie am Theater Stuttgart

    Der amerikanische Traum wankte, lange bevor ein Populist im Weißen Haus mit enttäuschten Hoffnungen spielte. Das zeigt Eugene O’Neills biografische Tragödie "Eines langen Tages Reise in die Nacht" - neu am Theater Stuttgart. Von Christoph Leibold

    Totentanz statt Cancan: Morbider "Orpheus in der Unterwelt"

    • Artikel mit Bildergalerie

    Bacchus ist ein Junkie, Pluto peitscht Frauen und Zeus hat auf gar nichts mehr Lust: Armin Petras inszenierte Offenbachs Operette als Schauerdrama der untergehenden Bourgeoisie. Gelacht wurde wenig, aber protestiert. Nachtkritik von Peter Jungblut.

    Ein Roman über die RAF als Uraufführung in Berlin

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Titel des Buchs von Frank Witzel ist lang: „Die Erfindung der Rote Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969“. Nun hat der Regisseur Armin Petras den Text für die Berliner Schaubühne adaptiert. Von Eberhard Spreng