BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Arktisches Meereis schrumpft im Rekordtempo

    Aktuell ist das Meereis am Nordpol auf die zweitkleinste Sommerfläche seit Beginn der Satellitenmessungen geschrumpft, warnt das Alfred-Wegener-Institut in Bremerhaven. Nur im Jahr 2012 gab es noch weniger Eis in der Arktis.

    So viel Mikroplastik in der Arktis wie nie zuvor

      Selbst im entlegenen arktischen Meereis sind große Mengen winzig kleiner Plastikschnipsel zu finden. Bremerhavener Forscher haben Eisproben, die aus den Jahren 2014 und 2015 stammten, untersucht und darin mehr Mikroplastik gefunden als je zuvor.

      Schmelzendes Polareis lässt Eisbären hungern
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im Frühling geht die Winterruhe für Eisbären zu Ende und die Jagdsaison beginnt. Doch das arktische Meereis schmilzt aufgrund des Klimawandels. Das erschwert den Bären die Jagd auf Robben. Die Folge: Die Tiere magern ab, stärker als bisher gedacht.

      Das Eis wird dünner

        Die Fläche des Arktischen Meereises ist in diesem Monat auf knapp 4,1 Millionen Quadratkilometer abgeschmolzen. Das ist die zweitkleinste Fläche seit Beginn der Satellitenmessungen, wie die Hamburger Universität heute mitteilte.