Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Olympiasiegerin Dahlmeier meistert Debüt bei der Berglauf-WM
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die zweimalige Biathlon-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier hat sich bei einem Ausflug in die Leichtathletik wacker geschlagen: Die 26-jährige Oberbayerin landete bei der Langstrecken-Weltmeisterschaft im Berglauf in Argentinien auf dem 27. Platz.

Berglauf-WM: Dahlmeier auf dem Weg zu neuen Zielen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Laura Dahlmeier startet völlig befreit bei der Berglauf-WM in Argentinien. Für den Wettbewerb kehrt sie kurz in den Wettkampfmodus zurück."Ich freu mich wahnsinnig darauf", sagt die 26-Jährige.

Argentinien: Neuer Präsident - alte wirtschaftliche Probleme
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Argentinien hat einen neuen Präsidenten gewählt - doch die wirtschaftlichen Probleme bleiben: hohe Arbeitslosigkeit, Inflation und Milliardenschulden. Die Zentralbank hat noch in der Wahlnacht Devisenkontrollen eingeführt.

Mitte-Links-Politiker gewinnt Wahl in Argentinien
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Gewinner der Präsidentschaftswahl in Argentinien heißt Alberto Fernández. Der Mitte-Links-Politiker liegt nach Auszählung der meisten Stimmen vor Amtsinhaber Macri. Die Wahl stand unter dem Zeichen einer schweren Wirtschaftskrise.

Wahlen inmitten der Krise: Linksruck in Argentinien?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Argentinien wählt: Der Mitte-Links-Kandidat Alberto Fernández aus dem peronistischen Lager könnte heute triumphieren. Doch Argentiniens angeschlagener Präsident Mauricio Macri will noch nicht aufgeben. Einst war er ein Hoffnungsträger.

Joshua Kimmich: Ein neuer Anführer für das DFB-Team
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Beim 2:2 gegen Argentinien führte Joshua Kimmich erstmals die Nationalmannschaft auf den Platz und lieferte dann einen starken Auftritt. Der 24-Jährige hat die Kapitänsbinde wohl nicht zum letzten Mal getragen.

Nach Zwei-Tore-Führung vergibt DFB-Elf den Sieg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach einer beeindruckenden ersten Halbzeit gab die junge deutsche Nationalmannschaft im Testspiel gegen Argentinien den Vorsprung doch noch aus der Hand und spielte 2:2 unentschieden.

Löw setzt Stark, Waldschmidt und ter Stegen für die Startelf
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Personalsituation im DFB-Team verschärft sich weiter. Bundestrainer Joachim Löw muss im Länderspiel gegen Argentinien auf 13 Akteure verzichten. Dafür geben Niklas Stark und Luca Waldschmidt ihr Startelf-Debüt. Im Tor steht Marc-André ter Stegen.

Nationalmannschaft: Löw gehen die Spieler aus
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bundestrainer Joachim Löw schlägt vor den Länderspielen gegen Argentinien und Estland Alarm: Zehn Spieler fallen definitiv aus. Inzwischen wurden vier Spieler nachnominiert, die nun die Chance auf einen A-Länderspieleinsatz bekommen.

Machtwort von Löw: Neuer bleibt Torwart Nr. 1
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bundestrainer Joachim Löw hat bei der Nominierung für die Länderspiele gegen Argentinien und in Estland die Torwart-Hierarchie zementiert. Marc-Andre ter Stegen darf zwar gegen die Südamerikaner einmal ran, Manuel Neuer bleibt aber die Nummer eins.