BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Stoßzahn eines Mammuts im Landkreis Regensburg gefunden
  • Artikel mit Bildergalerie

Archäologen haben bei Grabungen im Landkreis Regensburg den Stoßzahn eines Mammuts aus der Eiszeit gefunden. Das Besondere an diesem Exemplar ist, dass es in einer Länge von 2,45 Metern erhalten ist. Das sei laut Experten sehr selten.

Was ein keltischer Brunnen über das Leben der Kelten verrät
  • Artikel mit Video-Inhalten

Neben konservierten Speiseresten liefert ein Brunnenfund neue Erkenntnisse über das Verschwinden der Kelten im Nördlinger Ries. Archäologen untersuchten den Inhalt und wissen nun, wovon sich die Kelten 133 vor Christus ernährt haben.

Kochen wie in der Steinzeit: Kochkurs im Museum
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wie wurde vor 6000 Jahren gekocht? Die Teilnehmer eines Kochkurses im Archäologiemuseum in Essenbach bei Landshut haben es ausprobiert. Nur mit Zutaten, die es damals schon gab. Und ausschließlich mit steinzeitlichen Werkzeugen.

Forum Romanum: Sarkophag vom Stadtgründer Romulus gefunden?

    Bei Grabungen auf dem Forum Romanum wurde ein unterirdischer Raum mit einem Sarkophag gefunden - ein wundervoller "Schatz", so Roms Bürgermeisterin. Man vermutet, dass es ein Gedenkort für den mythologischen Stadtgründer Romulus gewesen sein könnte.

    Reitergrab: Spektakulärer Archäologen-Fund in Nordendorf
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Archäologen haben in Nordendorf einen Krieger samt Pferd aus dem frühen Mittelalter entdeckt. Das Grab ist ungewöhnlich gut erhalten und reich ausgestattet. Es ist, anders als andere Gräber, nie ausgeraubt worden.

    Archäologischer Fund: 7.300 Jahre alter Holzbrunnen entdeckt

      In Prag ist bei Ausgrabungsarbeiten ein rund 7.300 Jahre alter Holzbrunnen entdeckt worden. Damit ist er die älteste erhaltene bautechnische Holzkonstruktion und bricht den Altersrekord von vier Brunnen in Leipzig, die 50 Jahre jünger sind.

      Dinkel und Physalis: Keltisches Superfood in Nördlingen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die heute als Superfood wieder beliebte Physalis wurde offenbar schon von den Kelten geschätzt. Ausgrabungen in Nördlingen haben noch viel mehr Pflanzen, Gewürze und Speisen aus der Zeit der Kelten zu Tage gefördert.

      Kleiner Junge findet 1.000 Jahre alte Münze beim Fußballspielen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege hat bestätigt, dass der vierjährige Samuel in Burglengenfeld eine 1.000 Jahre alte Münze fand. Im Interview mit Bayern 1 haben Samuel und seine Mutter erzählt, wie es zum Sensationsfund kam.

      Fachleute bestätigen: Bub fand 1.000 Jahre alte Münze aus Byzanz
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bestätigung aus dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege: Der vierjährige Samuel Ferstl hat im Frühjahr 2019 in Burglengenfeld eine 1.000 Jahre alte Münze aus Konstantinopel gefunden. Sie lag auf einem Bolzplatz.

      Welterbe Steinzeitsiedlung Pestenacker wird ausgebaut

        Die prähistorische Siedlung im oberbayerischen Pestenacker soll künftig von einem eigens angestellten Archäologen betreut werden. Dafür und für das Museum gibt es Geld von der EU und vom Landkreis.