BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Großer Sarkophag-Fund in Ägypten

    Einst diente Sakkara als Begräbnisstätte der altägyptischen Hauptstadt Memphis. Immer wieder finden Forscher dort gut erhaltene Zeugnisse der vergangenen Zeit. So wie jetzt: 100 Holzsärge, 40 Statuen und mindestens eine Mumie.

    Viel jünger? Neuer Forscher-Zoff um Himmelsscheibe von Nebra

      Das Alter der spektakulären Himmelsscheibe von Nebra, die Sonne, Mond und Sternbilder zeigt, ist weiter umstritten: 13 Wissenschaftler beharren in einer Fachzeitschrift auf einer Entstehungszeit vor 3.600 Jahren, andere widersprechen energisch.

      Beinhäuser: Im Mittelalter wurden dort Menschenknochen gestapelt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In sogenannten "Beinhäusern" hat man seit dem Mittelalter jahrhundertelang Gebeine und Schädel sorgfältig gestapelt und aufbewahrt. In Forchheim haben Archäologen unter einer Kirche so ein Beinhaus entdeckt.

      Pforzen feiert Urzeitmenschen "Udo" mit einer Ausstellung
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Zum ersten Mal ist er in Bayern zu sehen: Dem elfeinhalb Millionen Jahre alten Urzeitmenschen "Udo" ist in Pforzen im Ostallgäu eine Ausstellung gewidmet, die jetzt eröffnet worden ist. Die Bürger scheuen keine Mühe, um ihren neuen Helden zu feiern.

      Historische Mauer löst Rätsel von Manchinger Keltenstadt

        Das Landesamt für Denkmalpflege hat einen weiteren Keltenfund vorgestellt. In Manching sind mehrere Meter eine historischen Mauer entdeckt worden. An der Stelle sollten Bauarbeiten zum Hochwasserschutz stattfinden.

        Archäologen finden 2000 Jahre altes Kinder-Skelett in Nördlingen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Archäologen haben in Nördlingen das Skelett eines Kindes aus der Zeit der Kelten gefunden. Nach zahlreichen Untersuchungen wird klar: Der Junge war eine Art Sklave – sein Tod könnte die Handlung eines grausamen Krimis aus dem Altertum sein.

        Mindestens 59 gut erhaltene Sarkophage in Ägypten entdeckt

          Archäologen ist ein Sensationsfund in der bekannten Grabstätte Sakkara in Ägypten gelungen: 59 sehr gut erhaltene Sarkophage wurden dort gefunden, weitere könnten noch entdeckt werden. Sie lagen schätzungsweise 2.600 Jahre im Verborgenen.

          Stadtführer stellt Römisches Kastell Biriciana in Weißenburg vor
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Weißenburg ist bekannt als Römerstadt. Neben dem weltberühmten Grenzwall Limes, den Thermen und einem Römermuseum gibt es das Römerkastell Biriciana. Ein neues Buch beleuchtet nun die spannende Geschichte der fast verschwundenen Ruine.

          Sensationsfund in Kalkriese: Panzer aus Varus-Schlacht entdeckt

            Ob dort wirklich die entscheidende Schlacht zwischen Römern und Germanen stattgefunden hat, ist bis heute umstritten. Doch in Kalkriese wurde jetzt die älteste derartige Rüstung der Welt freigelegt – und die eiserne Halsfessel eines Kriegsgefangenen.

            #BR24Zeitreise: Prähistorisches Meisterwerk
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Vor 80 Jahren wurde die Höhle von Lascaux mit den weltberühmten Tierzeichnungen entdeckt. Da seit 1964 keine Besichtigungen mehr möglich sind, entführt unsere #BR24Zeitreise für einen kurzen Moment in die magisch anmutende Welt von vor 17.000 Jahren.