BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Ticker Niederbayern: Besuchsverbot in Arberlandklinik

    Wegen Corona-Fällen unter neuen Patienten gilt in der Arberlandklinik in Zwiesel jetzt ein weitgehendes Besuchsverbot. Seit Freitag sind auch kurze Einkaufstouren nach Tschechien nicht mehr erlaubt. Mehr Corona-Nachrichten aus Niederbayern im Ticker:

    Arberlandkliniken hoffen Ende des Jahres auf schwarze Null
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Vom Rekordjahr 2019 ins Coronajahr 2020 - Die Arberlandkliniken Viechtach und Zwiesel im Landkreis Regen hoffen finanziell glimpflich durch das Jahr zu kommen. Das Ergebnis kommt nun auf den Winter und die Infektionszahlen an.

    Coronakrise treibt ländliche Krankenhäuser ins Defizit
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Vielen kleinen Kliniken im ländlichen Raum bringt die Coronakrise satte Defizite. Denn sie mussten einen Großteil der Betten für Covid-19-Patienten frei halten. Jedoch gab es weniger Fälle als gedacht. Werden sie jetzt erst recht geschlossen?

    Corona: Tschechisches Pflegepersonal pendelt mit Passierschein

      Nachdem die tschechische Regierung Pflegepersonal nun doch erlaubt hat, über die Grenze zu pendeln, können die 30 tschechischen Krankenhausbeschäftigten im Kreis Regen weiter arbeiten. Trotzdem gibt es Unsicherheiten.

      Unfallpräventionsprojekt am Viechtacher Krankenhaus geplant

        Das bundesweite Präventionsprojekt "P.A.R.T.Y" (Prevent Alcohol and Risk-Related Trauma in Youth) wird erstmals auch auf dem Land umgesetzt. Am Krankenhaus Viechtach sollen junge Fahranfänger für die Risiken im Straßenverkehr sensibilisiert werden.

        Kliniken im Bayerischen Wald - sind sie noch zu retten?
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Auslastung, Überbelegung und Spezialisierung - dennoch kämpfen vor allem kleine Kliniken mit ihren Finanzen oder stehen vor dem Aus. Die Arberlandkliniken im Bayerischen Wald machen zwar auch Defizite - aber sie wissen damit umzugehen.

        Klinik wegen Bauarbeiten von Stromnetz

          In der Arberlandklinik Zwiesel stehen an diesem Wochenende Arbeiten an der Stromversorgung an. Zwei Stunden lang soll das Krankenhaus komplett vom Netzstrom getrennt werden.

          Nachwuchs für die Notfallretter
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Was tun im Notfall? Die Arberlandkliniken Zwiesel und Viechtach bilden Schulsanitäter aus. Mit dem Fortbildungsprogramm betreiben sie außerdem Nachwuchswerbung für Gesundheitsberufe. Renate Rossberger hat einen solchen Kurs besucht.

          Ermittlungen wegen Todesfall nach Blinddarm-OP

            Die Staatsanwaltschaft Deggendorf ermittelt nach einer Blinddarm-Operation mit tödlichem Ausgang am Krankenhaus Viechtach wegen fahrlässiger Tötung. Es geht um eine 59-jährige Patientin aus Bad Kötzting, die am Silvestertag operiert wurde.

            Förderprogramm soll Hebammen anlocken

              Die Arberlandkliniken im Landkreis Regen wollen mit einem Förderprogramm Hebammen gewinnen. Das Programm bietet angehenden Hebammen für die Zeit ihrer dreijährigen Ausbildung eine finanzielle Unterstützung von etwa 350 Euro monatlich an.