BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Steuererklärung 2020: Worauf Arbeitnehmer achten sollten

    Bei der Steuererklärung ist für das Jahr 2020 wegen Corona manches anders. Wir sagen Ihnen, was zu beachten ist, wenn Sie als Arbeitnehmer im Homeoffice arbeiten oder in Kurzarbeit sind oder waren.

    Wohnen in Corona-Zeiten: Lust aufs Land

    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Nachfrage nach Homeoffice-fähigen Immobilien auf dem Land ist seit März stark gestiegen. Es scheint, als würde das Thema "Arbeiten zu Hause" jetzt auch darüber entscheiden, wie und wo wir in Zukunft wohnen. Deutet sich eine Stadtflucht an?

    Bayern und Hessen wollen das Homeoffice steuerlich fördern

      Bayern und Hessen wollen sich im Bundesrat dafür einsetzen, dass mehr Menschen ihr Homeoffice von der Steuer absetzen können. Vor allem wer kein eigenes Arbeitszimmer einrichten kann, soll von der geplanten Pauschalvariante profitieren.

      Steuererleichterung für Zuhause-Arbeitende

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wenn das Finanzamt ein Arbeitszimmer steuerlich anerkennt, kann jede der dort tätigen Personen bis zu 1.250 Euro pro Jahr in der Steuerklärung geltend machen. Das geht aus einem Urteil des Bundes-Finanzhofs hervor.

      Gericht stärkt Arbeitnehmer bei gemeinsamen Arbeitszimmern

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Bundeskabinett will schnellere Abschiebungen +++ SPD im Bundestag macht Vorschläge zur Begrenzung von Managergehältern +++ Immer weniger Kreißsäle in Bayern +++ Gestohlenes KZ-Tor zurück in Gedenkstätte Dachau

      Schwangere auf der Suche: Immer weniger Kreißsäle in Bayern

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Bundeskabinett will schnellere Abschiebungen +++ SPD im Bundestag macht Vorschläge zur Begrenzung von Managergehältern +++ Urteil des Bundesfinanzhofs zu Arbeitszimmern +++ Gestohlenes KZ-Tor zurück in Dachau

      Rückkehr aus Norwegen: KZ-Tor zurück in Dachau

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Bundeskabinett bringt Gesetz für schnellere Abschiebungen auf den Weg +++ SPD-Fraktion will Managergehältern begrenzen +++ Grüne fordern Diesel-Fahrverbote bei Feinstaub-Alarm auch in Bayern +++ Bundesfinanzhof zu Arbeitszimmern

      SPD-Fraktionschef Oppermann für Begrenzung von Managergehältern

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Bundeskabinett bringt Gesetz für schnellere Abschiebungen auf den Weg +++ Langtags-Grüne fordern Dieselfahrverbote bei Feinstaub-Alarm auch in Bayern +++ Urteil des Bundesfinanzhofs zu Arbeitszimmern +++ KZ-Tor zurück in Dachau

      Kabinett bringt Gesetz für schnellere Abschiebungen auf den Weg

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Amnesty International beklagt verschlechterte Menschenrechtslage in der Welt +++ Landtagsgrüne fordern Diesel-Verbot bei Feinstaub-Alarm auch in Bayern +++ Bundesfinanzhof zu Arbeitszimmern +++ Gestohlenes KZ-Tor wieder in Dachau