BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ärzte auf der Straße: Protest für fairen Lohn und Arbeitszeiten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Insgesamt brachten 3.500 Ärzte ihre Forderung in Hannover zum Ausdruck. Sie forderten bei den Protesten "angemessene Arbeitsbedingungen". Aus Bayern beteiligten sich auch hunderte Ärzte, die am Morgen in die niedersächsische Hauptstadt reisten.

Dementi aus Finnland: Kein Plan zur Vier-Tage-Woche
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Nachricht ging um die Welt: Finnlands Ministerpräsidentin Sanna Marin fordere eine verkürzte Arbeitswoche von vier Tagen. Die Nachricht hat sich als "Ente" herausgestellt. Falschmeldungen über finnische Politik - offenbar keine Seltenheit.

Unterfränkische Lehrer kritisieren Kultusminister Piazolos Pläne
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der unterfränkische Lehrer- und Lehrerinnenverband kritisiert die Pläne von Kultusminister Michael Piazolo, um dem Lehrermangel zu begegnen. Piazolo hatte laut über eine längere Wochenarbeitszeit, längere Teilzeit, Ruhestand erst mit 65 nachgedacht.

Angie auf Achse: Unterwegs mit einer Zeitungszustellerin
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ohne Zeitungszusteller wären viele Leser und Verlage aufgeschmissen, aber kaum jemand will den Job noch machen. Zu weit sind die Wege von Kunde zu Kunde, zu lang die Arbeitszeiten. Und doch hat der Zusteller-Job noch seinen Reiz. Eine Reportage.

Arztbesuche während der Arbeitszeit - was ist erlaubt?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wer während seiner Dienstzeit einen Arzt aufsuchen muss, sollte das Kleingedruckte in seinem Arbeitsvertrag lesen. Denn unter Umständen kann der Arbeitgeber den Lohn für die verlorene Arbeitszeit kürzen, wenn die Behandlung nicht "unumgänglich" war.

Während der Arbeitszeit zum Arzt: nur im Not- und Ausnahmefall
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Arztpraxen haben Öffnungszeiten – und die liegen meist in der Arbeitszeit. Das ist beispielsweise gerade ein Problem für diejenigen die die Erkältungswelle erwischt hat. Muss der Arbeitgeber frei geben und den Lohn weiterzahlen? Es hängt vom Fall ab.

BMW will Hochqualifizierten Arbeitszeit und Gehalt kürzen

    BMW will offenbar bei über 5.000 Mitarbeitern die Arbeitszeit und somit auch deren Gehälter kürzen. Die Beschäftigten sollen nur noch 35 Stunden in der Woche arbeiten. Der Betriebsrat setzt sich aber für den Erhalt der 40-Stunden-Woche ein.

    Staatsregierung für flexiblere Arbeitszeiten - SPD warnt

      Mehr als zehn Stunden Arbeit am Tag und eine kürzere Ruhezeit zwischen Arbeitstagen - dafür will sich die Staatsregierung im Bundesrat einsetzen. Ziel sind demnach "flexiblere, familienfreundlichere" Arbeitszeitregelungen. Die SPD übt heftige Kritik.

      Vorerst keine Kurzarbeit bei Schaeffler in Schweinfurt

        Aufatmen beim Automobilzulieferer Schaeffler in Schweinfurt: Das Unternehmen plant dort zunächst keine Kurzarbeit – schließt Einschränkungen aber nicht komplett aus. Für Teilbereiche hat der Konzern kürzere Wochenarbeitszeiten angekündigt.

        Von wegen langweilig - Arbeiten für Abenberg
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Nur im Büro sitzen, unflexible Arbeitszeiten, verstaubt, langweilig – der Job bei einer Kommune hat vor allem bei jungen Leuten einen eher schlechten Ruf. Ein Mittelfränkin sieht das ganz anders.