BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Zurück in den Betrieb nach der Corona-Erkrankung

    Viele Covid-19-Genesene kämpfen monatelang noch mit Atem-, Konzentrations- und Erschöpfungsbeschwerden. Ein "Betriebliches Eingliederungsmanagement" kann weiterhelfen und Kündigungen verhindern. Doch es müsste nach Meinung des DGB reformiert werden.

    Homeoffice: Diese unterschiedlichen Formen gibt es
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Arbeitgeber sind wegen der Corona-Pandemie dazu verpflichtet, ihre Beschäftigten wenn möglich von zu Hause aus arbeiten zu lassen. Homeoffice ist jedoch nicht gleich Homeoffice. Arbeitsrechtliche Definitionen und Regelungen müssen beachtet werden.

    Abfindung? - Darauf müssen Sie dabei achten!
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wer nach einer Kündigung eine Abfindung vom Arbeitgeber erhalten will, sollte sich beeilen: Denn nach drei Wochen verfällt die Möglichkeit, eine Abfindung herauszuholen. Die Höhe der Summe kann auch beim Arbeitslosengeld eine Rolle spielen.

    Homeoffice: Muss der Chef mir den Arbeitsplatz einrichten?

      Viele Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen arbeiten in der Corona-Krise von zuhause aus. Doch was, wenn dort die Büroausstattung fehlt? Müssen Vorgesetzte zum Beispiel für einen ergonomischen Schreibtischstuhl bezahlen?

      Nach dem Urlaub: Pflichten für Arbeitnehmer bei Rückkehr
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Corona-Zeiten ist auch die Rückkehr aus dem Urlaub für Arbeitnehmer anders, vor allem dann, wenn sie aus einem Risikogebiet heimkehren. Wer hier nicht aufpasst, für den kann es unangenehme Konsequenzen haben und ausgesprochen teuer werden.

      Rückkehr in den Betrieb nur mit negativem Corona Test?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Koffer sind ausgepackt und der Urlaub ist vorbei. Ganz so einfach wie vor Corona ist die Rückkehr in den Arbeitsalltag aber nicht. Einige Firmen möchten von Ihren Mitarbeitern genau wissen, wo sie im Urlaub waren. Aber dürfen Sie das überhaupt?

      Zoll deckt bundesweit Verstöße in der Fleischindustrie auf

        Nach den Corona-Ausbrüchen bei mehreren Schlachthöfen steht die Branche zunehmend in der Kritik und unter Beobachtung. Jetzt hat der Zoll bei bundesweiten Kontrollen während der letzten Wochen erhebliche Verstöße gegen das Arbeitsrecht aufgedeckt.

        Home-Office: Kontrolle von Arbeitnehmern nur schwer möglich
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Wegen Corona arbeiten viele von zu Hause aus. Aber gehen die Beschäftigten wirklich ihrer Arbeit nach oder liegen sie auf der faulen Haut? Das zu kontrollieren ist in der Praxis gar nicht so leicht.

        Durchsuchungen im Allgäu wegen Waffen- und Sprengstoffdelikten

          Sechs Objekte hat die Polizei im Allgäu durchsucht. Dabei hat sie unter anderem Waffen, Munition und Schwarzpulver gefunden. Außerdem ging es um arbeitsrechtliche Verstöße. Hauptverdächtiger ist laut Polizei ein 45-jähriger deutscher Firmeninhaber.

          Corona und Arbeitsrecht: Diese Rechte haben Sie im Job

            Die Konflikte in den Betrieben nehmen zu: In der Corona-Krise häufen sich Streitigkeiten zwischen Chefs und Beschäftigten über Kurzarbeit, Urlaubsregelungen und Homeoffice. Wichtige Fragen rund ums Arbeitsrecht haben wir im BR24Live beantwortet.