BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kurzarbeit: Die Brücke wird verlängert
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Bundeskabinett hat die Finanzhilfen bei Kurzarbeit bis Ende nächsten Jahres verlängert. Wegen der Corona-Pandemie und deren Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt soll es demnach möglich sein, bis zu 24 Monate Kurzarbeitergeld zu beziehen.

Eichstätt setzt auf Bürgerbeteiligung

    Eichstätt ist zwar klein, aber bekannt: als Uni-Standort, als Bischofssitz, als Stadt mit der bayernweit niedrigsten Arbeitslosigkeit. Jetzt will das Städtchen besonders bekannt für seine Bürgerbeteiligung werden.

    Stellenabbau bei Continental: IG Metall ruft zu Protest auf
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Autozulieferer Continental will in Regensburg 2.100 Stellen abbauen. Die Gewerkschaft IG Metall ruft deshalb die Mitarbeiter des Unternehmens zu einem Protest auf. Ein Autokorso soll vom Werk zur ehemaligen "Continental-Arena" ziehen.

    Aiwanger zu Continental: Kaum Hoffnung für gefährdete Stellen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) macht sich wenig Hoffnungen, mit Hilfe des Staates alle beim Autozulieferer Continental in Regensburg gefährdeten 2.100 Arbeitsplätze retten zu können.

    Offene Stellen: Oberfrankens Firmen brauchen Arbeitskräfte
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Zahl der Arbeitslosen ist in Oberfranken gestiegen. Schuld ist aber nicht die Corona-Pandemie. Der stellvertretende Chef der bayerischen Arbeitsagenturen sieht saisonale Gründe. Zuversichtlich mache, dass die Zahl der offenen Stellen steige.

    Arbeitslosigkeit in Oberbayern steigt um 0,2 Prozent

      Im August waren in Oberbayern 110.886 Menschen ohne Arbeit. Die Arbeitslosenquote liegt aktuell bei 4,1 Prozent und damit genau im bayernweiten Durchschnitt. Gegenüber dem Vormonat stieg die Quote um 0,2 Prozentpunkte.

      Arbeitslosigkeit in Niederbayern steigt leicht an
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Zahl der Arbeitslosen in Niederbayern ist im abgelaufenen Monat August leicht angestiegen. Die schlimmsten Auswirkungen der Corona-Pandemie sind aber schon überwunden, sagen die Experten der Arbeitsagentur.

      Arbeitslosenquote in Bayern im August über vier Prozent
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Arbeitslosenquote in Bayern ist im August auf 4,1 Prozent gestiegen. Der Anstieg fiel mit 0,2 Prozentpunkten deutlicher aus als in den Monaten zuvor. Das hat vor allem saisonale Gründe, weil sich im Sommer viele Schulabgänger arbeitslos melden.

      Tatort aus Franken: Fortsetzung der Dreharbeiten im November
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Corona-Pandemie hat sich auch auf den Tatort aus Franken ausgewirkt. Während die Dreharbeiten demnächst fortgesetzt werden können, muss sich Schauspielerin Dagmar Manzel zum ersten Mal arbeitslos melden.

      Wenn das Geld ausgeht: Privatinsolvenz wegen Corona
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Immer mehr Privathaushalten geht das Geld aus. Schuldnerberatungen in Bayern erwarten ab Herbst einen großen Ansturm. Viele Menschen haben wegen Corona ihren Job verloren, sind in Kurzarbeit oder krank geworden. Eine psychische Belastung.