BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Selfstorage": Privater Lagerraum für mobile Menschen

    Viele Arbeitnehmer müssen häufig umziehen. Manchmal passt der alte Hausrat nicht mehr in die neue Wohnung. Aussortieren, verkaufen, wegwerfen? Es gibt auch eine andere Möglichkeit: Speziell anmietbaren Lagerraum, sogenanntes "Selfstorage".

    Pendlerschicksal: Wochenlang nicht mehr nach Hause fahren
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nur ausländische Arbeitnehmer, die als "systemrelevant" eingestuft wurden und alle 48 Stunden einen Negativtest vorlegen, dürfen nach Deutschland pendeln. Die anderen dürfen nicht mehr zur Arbeit - außer, sie sind kurzfristig noch hergezogen.

    Studie: Jeder Vierte arbeitet im Homeoffice

      Die Homeoffice-Verordnung der Bundesregierung zeigt offenbar Wirkung. Eine Studie zeigt: Immer mehr Menschen arbeiten im derzeitigen Lockdown inzwischen von zu Hause. Doch es könnten noch viel mehr sein.

      Stellenabbau bei MAN: Gesamtbetriebsrat macht weiter Druck

        MAN steckt mitten in einem radikalen Umbau. Nach langem Ringen haben sich Vorstand und Arbeitnehmer darauf verständigt, dass in Deutschland 3.500 Stellen abgebaut werden sollen.

        Niederbayern: Wintereinbruch lässt Zahl der Arbeitslosen steigen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In Niederbayern ist die Zahl der Arbeitslosen durch den Wintereinbruch der letzten Wochen deutlich gestiegen. Das liegt daran, dass überproportional viele Arbeitnehmer im Baugewerbe beschäftigt sind. Die Arbeitslosenquote liegt nun bei 4,6 Prozent.

        Börse: Weiter Chipmangel bei Daimler und VW
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Volkswagen und Daimler haben weiter Probleme mit Computerchips. Arbeitnehmer müssen sich zum Teil auf Kurzarbeit einstellen. An den Börsen geht derweil der Zickzack-Kurs weiter.

        MAN: Vorstand und Gesamtbetriebsrat einig über Neuausrichtung
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Nutzfahrzeughersteller MAN Truck & Bus SE hat sich mit den Arbeitnehmern auf ein Eckpunktepapier zur Zukunft des kriselnden Unternehmens geeinigt. Die Inhalte sollen mit einem Zukunftstarifvertrag umgesetzt werden.

        Gewerkschaften und Arbeitgeber begrüßen Homeoffice-Verordnung
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Zu den Maßnahmen, die Bund und Länder gestern zum Infektionsschutz verabschiedet haben, gehört auch die Pflicht für Arbeitgeber, wo möglich, Homeoffice anzubieten. Arbeitgeber und Gewerkschaften in Bayern reagieren unterschiedlich.

        Mitarbeiterüberwachung im Homeoffice: Was ist erlaubt?
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Homeoffice bringt viele Vorteile mit sich – für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Allerdings setzt das auch Vertrauen voraus. Ohnehin ist es Arbeitgebern rechtlich kaum möglich, ihre Mitarbeiter im Homeoffice zu kontrollieren.

        Bayern will Homeoffice stärker fördern

          Bayerns Finanzministerium will die Homeoffice-Pauschale für Arbeitnehmer dauerhaft einführen. Gleichzeitig soll die Möglichkeit der Sofortabschreibungen von 800 auf 2.000 Euro erhöht werden.