BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

BR24 Drangeblieben: Neuer Anlauf wider den Kabelsalat

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das EU-Parlament sieht sich gerne als Anwalt der Verbraucherinnen und Verbraucher. Im Ringen um niedrigere Roaminggebühren hat das schließlich geklappt. Der jahrelange Kampf gegen den Ladekabelsalat aber dauert noch an.

Twitter steigert Umsatz mit Werbung und Abos

    Welche Auswirkungen wird das iPhone-Update auf die Erlöse der sozialen Netzwerke haben? Twitter kann jetzt antworten: Weniger als befürchtet - es läuft sogar wesentlich besser.

    Hongkong: Chefredakteur der eingestellten "Apple Daily" in Haft

      Die Polizei in Hongkong hat den Ex-Chefredakteur der inzwischen eingestellten Zeitung "Apple Daily" festgenommen. Lam Man Chung stehe unter dem Verdacht, "in Absprache mit ausländischen Kräften die nationale Sicherheit gefährdet" zu haben, heißt es.

      Killer’s Security: Microsoft legt ein Windows nach

        In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer diesmal über die großen IT-Konzerne: Microsoft stellt Windows 11 vor. Das Bundeskartellamt untersucht Apple’s Marktmacht. An Amazon, Facebook und Google sind die Wettbewerbshüter schon länger dran.

        Wenn der Browser nervige Cookie-Banner verschwinden lässt

          Der österreichische Datenschützexperte Max Schrems hat mit seiner Organisation noyb eine Lösung entwickelt, damit User nicht mehr bei jeder Webseite erneut Cookie-Einstellungen vornehmen müssen. Nun kommt es auf den EU-Gesetzgeber an.

          Börse: Gemischte Vorgaben für den Start des DAX

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Es herrscht Zurückhaltung an den Börsen. Vor wichtigen US-Inflationsdaten Ende der Woche wollen die Anleger offenbar keine Risiken eingehen. Im Fokus stand gestern der Apple-Konzern. Er präsentiert derzeit Neues auf der Entwicklerkonferenz WWDC.

          Apple-Angestellte kritisieren Chef Tim Cook

            Es ist ein ungewöhnlicher und bislang einmaliger Vorgang: Mehr als 80 Angestellte des Apple-Konzerns haben sich in einem Schreiben an Apple-Chef Tim Cook gewandt und diesen heftig kritisiert. Er schere sich nicht um die Belange der Angestellten.

            Killer’s Security: Ekel-Cookies fragen blöd

              In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über Tracking-Cookies. Max Schrems bekämpft sie juristisch. Der Feuerfuchs blockt sie ab. Und Google, Apple und Facebook streiten darüber, wer sie setzen darf und wie man ohne Cookies tracken sollte.

              Apple vor Gericht: Darum geht es beim Streit im Silicon Valley

                Der Spieleentwickler Epic Games hat Apple vor Gericht gezogen: Es geht um mögliche Monopolmacht, die Zukunft des App Stores und die Freiheit des Internets. Ein Urteil steht noch aus – doch schon jetzt ist Apple massiv unter Druck geraten.

                Apotheken-App teilt Nutzer-Daten mit Werbefirmen

                  Dass unser Surfverhalten im Internet getrackt wird, ist nichts Neues. Bei gesundheitsbezogenen Informationen ist das aber besonders heikel. Umso beunruhigender erscheint da das Vorgehen einer viel beworbenen Apotheken-App.