BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Das sind die 5 wichtigsten Kino-Neustarts der Woche
  • Artikel mit Video-Inhalten

Heike Makatsch und Moritz Bleibtreu trällern Udo Jürgens in "Ich war noch niemals in New York", eine Familie beutet Superreiche aus im Cannes-Gewinner "Parasite", und Angelina Jolie ist wieder böse in "Maleficent 2": die Kino-Highlights der Woche.

Das sind die 5 wichtigsten Kino-Neustarts der Woche
  • Artikel mit Video-Inhalten

Antonio Banderas gibt im neuen Almodóvar "Leid und Herrlichkeit" den alternden Regisseur, Marleen Lohse begibt sich in "Cleo" auf Schatzsuche und Natalie Portman wird in "Vox Lux" zur großen Popdiva. Die wichtigsten Kino-Neustarts vom 25. Juli.

So feiert Almodóvar in seinem neuen Film die Kraft der Fiktion
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Seine Mutter macht aus einer Höhle ein kleines Paradies – in der Kindheit des Regisseurs, von dem Pedro Almodóvar in "Leid und Herrlichkeit" erzählt. Antonio Banderas gibt den alternden Regisseur – etwaige Ähnlichkeiten sind da nicht ganz zufällig.

Filmfest München: CineMerit-Award für Antonio Banderas
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Filmfest München begrüßt einen weiteren Weltstar: Der spanische Schauspielstar Antonio Banderas erhielt am Samstagabend den CineMerit-Award für sein Lebenswerk und betonte seine enge Verbindung zu Deutschland.

"69 Tage Hoffnung" - Die Rettung der chilenischen Bergleute
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach einem Grubenunglück waren chilenische Bergleute 69 Tage in einer Mine eingeschlossen, ehe sie gerettet werden konnten. Wie sich die 33 Männer am Leben hielten, das zeigt der Spielfilm „69 Tage Hoffnung“ mit Antonio Banderas und Juliette Binoche.

Antonio Banderas harrt aus im Dreck
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Jahr 2010 werden 33 Bergarbeiter in einer chilenischen Mine verschüttet. Ihre Rettung dauert 69 Tage. In der Hollywood-Version des Dramas spielen Juliette Binoche und Antonio Banderas und chargieren sich leider um Kopf und Kragen.

Grubendrama "69 Tage Hoffnung"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im August 2010 kam es in der chilenischen Kupfer- und Goldmine San Jose zu einem schweren Minenunglück. Ab Donnerstag läuft die Verfilmung „69 Tage Hoffnung“ mit Antonio Banderas in den Kinos. Eine Kritik von Kirsten Martins.