BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Älteste Jagdszene der Menschheit entdeckt

    Archäologen haben in einer Höhle in Indonesien antike Gemälde mit Jagdszenen gefunden. Sie gelten als älteste Höhlenkunst der Menschheit und sind vermutlich noch vor den berühmten Höhlenmalereien in Spanien und Frankreich entstanden.

    Klänge der Antike in der Würzburger Residenz
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Martin von Wagner Museum zeigt eine neue Sonderausstellung. "MUS-IC-ON!", heißt sie. Die Ausstellung nimmt die Gäste mit auf eine Reise in die Klangwelten der Antike. Das besondere: Besucher dürfen die antiken Instrumente sogar selbst bespielen.

    Teilchenbeschleuniger soll verkohlte Papyrusrollen entziffern

      Verkohlt, verbrannt, unlesbar: Beim Vesuvausbruch vor 2.000 Jahren wurden alte Schriftrollen zerstört. Die Wissenschaft will diesen kostbaren Schatz entziffern. Ein Teilchenbeschleuniger soll aufdecken, was Forschern jahrhundertelang verborgen blieb.

      Salve, Straubing! Die Römer kommen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Straubing sind die Römer einmarschiert. In historischer Montur, mit Speeren und samt Schiffen zogen 60 römische Soldaten durch die Fußgängerzone. Die niederbayerische Stadt war für die antiken Römer ein bedeutender Hafen.

      Eine Odyssee voller Fake News an der Berliner Volksbühne
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Seit Chris Dercons' Rücktritt ist an der Volksbühne wieder Ruhe eingekehrt, das gilt aber nicht für die Inszenierungen. Thorleifur Örn Arnarsson bringt mit seiner "Odyssee" den antiken Mythos anspielungsreich zum Leuchten. Leider mit einigen Längen.

      Ausgrabung von 1.500 Gräbern in Regensburg ausgewertet

        Archäologen haben in Regensburg die Auswertung jahrelanger Ausgrabungsarbeiten vorgestellt. Südwestlich der Altstadt wurden 1.500 Grabfunde bearbeitet. Es handelt sich um den größten antiken Bestattungsplatz Süddeutschlands.

        Römersandalen und Ötzi-Schuhe - wie bequem sind sie?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In der Antike entschieden nicht Trends und Farben über die Wahl von Schuhen, sondern die Haltbarkeit. Und Schuhe mussten mit einfachen Mitteln hergestellt werden können. Wie bequem ist es, mit Römersandalen und Ötzi-Schuhen zu laufen?

        Mitten in den virtuellen Trümmern von Mossul, Palmyra und Aleppo
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Eine Ausstellung ganz ohne Exponate: Die Bundeskunsthalle in Bonn präsentiert diesmal ausschließlich virtuelle Bilder von antiken Stätten des Nahen Ostens, die durch Kriege zerstört wurden. Das ist so überwältigend wie unwirklich, ja unvergleichlich.

        Hunderte Amphoren in Wracks aus der Antike in der Ägäis gefunden

          Taucher und Archäologen haben vor der griechischen Insel Levitha mehrere Wracks antiker Handelsschiffe entdeckt - ein Fund von unschätzbarem Wert.

          Verzweiflungstat an der Zapfsäule: Médée in Salzburg
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Alles gibt die antike Medea auf, um mit ihrem Geliebten Jason in dessen Heimat zu ziehen. Doch der enttäuscht und verlässt sie. Regisseur Simon Stone zeigt den Mythos bei den Salzburger Festspielen als aktuelles österreichisches Upper-Class-Drama.