BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Debatte um Covid-19-Immunität: Ein Ausweis mit Risiken

    Die Idee klingt bestechend: Wer Covid-19 überstanden hat und dies mit einem Immunitätsausweis belegen kann, muss sich nicht an Beschränkungen halten. Aber wäre das fair? Heute äußert sich der Ethikrat.

    Rundschau Nacht - live im Netz
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Was hat den Tag bewegt? Die Rundschau Nacht bringt Sie von Montag bis Freitag auf den neuesten Stand. Um 23.30 Uhr. Nur bei BR24. Ein Thema heute: Das Robert-Koch-Insitut hat seine Antikörper-Studie in Straubing gestartet.

    Was ist industrielle Biotechnologie?

      Neben der „roten“ Biotechnologie mit Antikörpern, neuen Impfstoffen und Zelltherapien wird in Bayern auch die „weiße“ oder industrielle Biotechnologie immer wichtiger. Das entsprechende Netzwerk wurde erst kürzlich zum „Cluster“ aufgewertet.

      Start der RKI-Studie "Corona-Monitoring lokal" in Straubing
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Stadt Straubing nimmt als dritter Ort in Deutschland an der Corona-Studie des Robert Koch-Instituts teil. Dafür wurden rund 2.000 Straubinger zufällig ausgewählt. Geklärt werden soll, wie viele Menschen bereits Antikörper gebildet haben.

      Corona-Studie: Das bedeuten die Ergebnisse aus Bad Feilnbach
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bad Feilnbach war einer der Corona-Hotspots im Frühjahr. Ende Juni hat das RKI dort 2.000 Personen auf das Coronavirus und Antikörper getestet, um die Dunkelziffer an tatsächlich Infizierten zu ermitteln. Jetzt sind erste Ergebnisse ausgewertet.

      Covid-19: Erster bestätigter Fall einer erneuten Infektion

        Berichte aus den USA über eine erneute Infektion mit dem Coronavirus wurden bislang mit einem hartnäckigen Verlauf der Covid-19-Erkrankung erklärt. Forscher der Uni Hongkong sind sich sicher: Ein Mann aus Hongkong wurde zum zweiten Mal infiziert.

        USA erlauben Plasma-Therapie bei Covid-19

          Blutplasma von genesenen Corona-Patienten ist reich an Antikörpern. Die USA haben nun per Notfallgenehmigung erlaubt, dass Kranke damit therapiert werden - ein politisches Signal vor dem Parteitag der Republikaner.

          Woher kommt Covid-19? Suche nach dem Ursprung des Coronavirus

            Das Coronavirus breitet sich weiter rasant um den Globus aus. Doch wo kommt es her? Wissenschaftler weltweit versuchen, die Spuren des Erregers nachzuzeichnen. Aber noch immer ist der Ursprungsort ungewiss.

            Corona-Antikörperstudie Tirschenreuth: Erste Ergebnisse

              Gut einen Monat nach dem Ende der Blutabnahmen für die Covid-19-Antikörperstudie - die zeigen soll, wie hoch der Anteil von Bürgern mit Antikörpern gegen das SARS-CoV-2-Virus im Landkreis Tirschenreuth ist - gibt es erste Ergebnisse.

              RKI: Corona-Dunkelziffer in Kupferzell höher als erwartet
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Im März war der baden-württembergische Ort Kupferzell ein Corona-Hotspot. Um herauszufinden, wie viele Menschen tatsächlich mit dem Coronavirus infiziert waren, hat das Robert Koch-Institut über 2.000 Freiwillige auf das Virus getestet.