BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Homöopathie: Heilmittel oder wirksam durch Placebo-Effekt?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Über die Homöopathie wird immer wieder heftig diskutiert. Momentan auch im bayerischen Landtag. Eine neue Studie soll nun prüfen, ob homöopathische Präparate Antibiotika ersetzen oder reduzieren könnten. Der aktuelle Stand der Wissenschaft.

Streit um Homöopathie: Was können Globuli und Co. wirklich?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ob Homöopathie den Einsatz von Antibiotika reduzieren kann – CSU, Freie Wähler und Grüne wollen das mit einer Studie klären. Die Diskussion um Homöopathie ist damit neu entfacht: Heilmittel oder Humbug? Das war Thema in der Münchner Runde.

Antibiotika: Aufklärung senkt den Verbrauch
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mediziner wissen offenbar zu wenig über die Risiken einer Antibiotika-Behandlung. Ein Informations-Projekt mit Schwerpunkt in Bayern soll diese Wissenslücken schließen. Die vor zwei Jahren ins Leben gerufene Initiative ARena zeigt erste Erfolge.

Regensburger Mediziner wollen Antibiotika-Gebrauch eindämmen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bei falscher Einnahme eines Medikaments werden Bakterien unempfindlich gegen den Wirkstoff und können nicht mehr abgetötet werden. Daher steigt die Zahl der multiresistenten Keime. In Regensburg sollen Antibiotika-Expertenteams helfen.

EU-Bericht: Im Zweifel lieber Antibiotika
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Erstmals wurden Ärzte, Apotheker und Pfleger europaweit befragt, was sie über resistente Keime wissen und wie sie sich verhalten. Die Umfrage zeigt unter anderem, dass teils aus Unsicherheit zu viele Antibiotika gegeben werden.

Antibiotika-Alternativen: Uni Würzburg investiert in Forschung

    Was gibt es für Alternativen zur Behandlung mit Antibiotika? Die Universität Würzburg will in dem Bereich forschen und investiert 5,4 Millionen Euro. Durch den starken Gebrauch von Antibiotika sind einige Erreger resistent gegen die Behandlung.

    #Faktenfuchs: Kann Homöopathie Antibiotika ersetzen?

      Mit Homöopathie gegen multiresistente Keime? Ein Antrag der CSU und Freien Wähler schürt eine Kontroverse, inwieweit mit Homöopathie der Einsatz von Antibiotika verringert werden kann. Was ist eigentlich der Stand der Wissenschaft dazu?

      Antibiotika-Alternativen: Landtag stimmt für Homöopathie-Studie

        Eine medizinische Studie soll klären, ob durch homöopathische Mittel der Einsatz von Antibiotika reduziert werden kann. Dies hat der Landtag mit den Stimmen von CSU und Freien Wählern beschlossen. Von der Opposition kommt harsche Kritik.

        Landtagsdebatte um Homöopathie gegen multiresistente Keime

          Nach dem Willen von CSU und Freien Wählern soll eine Studie klären, ob sich mit Homöopathie der Einsatz von Antibiotika verringern lässt. Nun debattiert der Landtag darüber. SPD und FDP lehnen die Studie ab, Homöopathie-Gegner machen mobil.

          Neue Hoffnung im Kampf gegen Antibiotika-Resistenzen
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Schweizer Forscher vermelden die Entdeckung eines neuen Wirkstoffes, der auch multiresistente Keime zerstören kann. Bis das Medikament in den Apotheken verfügbar sein wird, dürften aber noch Jahre vergehen.