BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Corona-Ticker Mittelfranken: Keine 7-Tage-Inzidenz von Null mehr

    RKI-Zahlen Mittelfranken: Keine Inzidenz von 0,0 mehr – Inzidenz weiter flächendeckend unter 25LGL: Der Inzidenzwert steigt in Mittelfranken leicht an. Alle Corona-News dieser Woche im Ticker.

    VGH kommt nach Ansbach: Erste Umzüge zeitnah geplant

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mehrere Senate des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs (VGH) sollen im Rahmen der Behördenverlagerung nach Ansbach ziehen. Dort hatte man sich allerdings auf mehr gefreut. Der angedachte komplette Umzug löste allerdings erheblichen Widerstand aus.

    Naturschutzwacht: Freund und Helfer des Biotops

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Illegaler Müll im Wald, sich schnell vermehrende Birken oder verbotenes Reiten durchs Biotop: Die Naturschutzwacht im Landkreis Ansbach ist seit über 30 Jahren in Naturschutzgebieten unterwegs und schaut nach dem Rechten.

    CSU-Politiker Josef Göppel erhält Bundesverdienstkreuz

      In Ansbach erhält heute "das grüne Gewissen der CSU", Josef Göppel, das Bundesverdienstkreuz. Neben ihm werden weitere Mittelfranken geehrt, unter anderem ein Mann der sich seit drei Jahrzehnten für Hilfsprojekte in Afrika engagiert.

      Region Nürnberg: Baustellen erfordern Geduld bei Autofahrern

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Mit dem Start der Sommerferien sind in Nürnberg eine Reihe von Baustellen eingerichtet worden. Bislang kam es deshalb aber nicht zu mehr Unfällen. BR24 zeigt, wo es derzeit neue Baustellen gibt.

      Verseuchtes Trinkwasser: Entwarnung im Landkreis Ansbach

        Alle Menschen im Landkreis Ansbach können ihr Wasser wieder bedenkenlos trinken. Die Abkochanordnung für Bürgerinnen und Bürger aus Herrieden wurde aufgehoben. Das Hochwasser hatte zuvor Darmbakterien ins Wasser gespült.

        Mit einer Ausnahme: Abkochanordnung im Kreis Ansbach aufgehoben

          Fast alle Menschen im Landkreis Ansbach können ihr Wasser wieder bedenkenlos trinken. Keine Entwarnung gibt es jedoch für die Stadt Herrieden sowie deren Ortsteile Neunstetten und Niederdombach. Das Hochwasser hatte Darmbakterien ins Wasser gespült.

          Corona-Ticker Mittelfranken: 34 neue Corona-Fälle

            34 neue Corona-Fälle in Mittelfranken. Sonder-Impfaktionen in Nürnberg. Fürth sagt Grafflmarkt zum wiederholten Male ab. 28 neue Corona-Fälle laut LGL. Sonder-Impfaktionen der Malteser im Nürnberger Land. Alle Corona-News dieser Woche im Ticker.

            Bachwoche in Ansbach startet unter Corona-Bedingungen

              Heute startet in Ansbach die Bachwoche. Die musikalische Festwoche widmet sich bis 8. August den Werken des Komponisten Johann Sebastian Bachs. Gefeiert wird unter besonderen Corona-Bedingungen.

              Noch rund 30.000 Menschen müssen Trinkwasser abkochen

                Für die meisten Betroffenen gibt es Entwarnung. Doch 30.000 Menschen in Mittelfranken müssen ihr Trinkwasser noch abkochen. Es betrifft die Stadt Roth und die Ortschaften zwischen Bechhofen und Wolframs-Eschenbach.