BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Corona-Ticker Mittelfranken: Neues Schnelltest-Zentrum in Fürth

    Keine Kirchweihen im Landkreis Fürth. In der Stadt Fürth hat weiteres Corona-Schnelltest-Zentrum eröffnet. Inzidenzwert unter 100: Landkreis Erlangen-Höchstadt plant Lockerungen. Alle Corona-News im Ticker.

    Mit interaktiver Karte fränkische Birnbäume erhalten

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Bestand an Birnbäumen geht seit den 1960er-Jahren massiv zurück. Gründe sind Straßenbau, der Klimawandel und Überalterung der Bäume. Birnbaumschützer aus ganz Mittelfranken wollen nun mit einer Karte zum Erhalt der Bäume beitragen.

    23-Jähriger stirbt bei Motorradunfall im Landkreis Ansbach

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bei Feuchtwangen im Landkreis Ansbach ist am Sonntagnachmittag ein 23-jähriger Motorradfahrer tödlich verunglückt. Der junge Mann hatte in einer Kurve die Kontrolle über sein Motorrad verloren, stürzte und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw.

    Corona-Ticker Mittelfranken: erste regionale Lockerungen

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der durchschnittliche Inzidenzwert für Mittelfranken liegt bei 134,97 - weit über dem bayernweiten Durchschnitt von 120. Aber die Stadt Erlangen und das Nürnberger Land liegen darunter und erhalten demnächst Lockerungen. Alle Corona-News im Ticker.

    Mehr Migranten in die Freiwilligen Feuerwehr

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mehr als 330.000 Menschen in Bayern engagieren sich in den Freiwilligen Feuerwehren. Der Anteil von Menschen mit Migrationshintergrund beträgt nur ein Prozent. Der Vorsitzende des Landesfeuerwehrverbands, Johann Eitzenberger, will das ändern..

    Oldtimer aus Ornbau bekommen eigene Stadt

      Um Vereinsmitglieder und Freunde nicht mehr durch staubige Hallen, Ersatzteile und Regale führen zu müssen, baut sich ein Oldtimer-Club aus Ornbau (Lkr. Ansbach) eine eigene Kulissenstadt. Andere Gäste haben wegen Sicherheitsauflagen keinen Zugang.

      PIMS – neuartiges Syndrom bei Kindern nach Covid-Erkrankung

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Eine dreiköpfige Familie aus Ansbach: Die Eltern werden positiv auf Corona getestet, ihr dreijähriger Sohn wird zunächst nicht getestet, hat keine Symptome. Doch nach Wochen wird ihr Sohn schwer krank und muss auf die Intensivstation.

      Streit um 100 geschmuggelte Hundewelpen beschäftigt Gericht

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Beschwerde eines ungarischen Tierhändlers, der 101 Welpen durch Bayern schmuggeln wollte, wurde in Ansbach abgewiesen. Er hatte gegen die Quarantäne der Hunde im Tierheim Nürnberg geklagt. Dort werden sie derzeit aufgepäppelt.

      Kein Ermittlungsverfahren gegen Ex-Klinikleiter Nawratil

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth hat das Vorermittlungsverfahren gegen den ehemaligen Leiter der Bezirkskliniken Mittelfranken, Helmut Nawratil, eingestellt. Nawratil war vor Jahren wegen seines Führungsstils in Kritik geraten.

      Für Blinde: Ansbach stellt Tastmodell aus Bronze auf

        Um die Stadt Ansbach auch sehbehinderten und blinden Menschen näher zu bringen, wird am Schlossplatz ein Tastmodell aus Bronze aufgestellt. Hintergrund ist das 800-jährige Stadtjubiläum, das auch für Blinde erlebbar sein soll.