BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Die Truppe und das Virus: Was die Bundeswehr tun kann
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Kampf gegen die Auswirkungen der Coronakrise setzen die Länder auch auf die Hilfe der Bundeswehr - so etwa an der deutsch-polnischen Grenze. Gleichzeitig muss sich die Truppe auch selbst schützen.

CDU verschiebt Parteitag wegen Corona-Krise
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die CDU verschiebt wegen der Corona-Krise ihren für den 25. April geplanten Sonderparteitag zur Wahl eines Nachfolgers der scheidenden Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer. Über einen neuen Termin soll nach "epidemischer Lage" entschieden werden.

Offener Machtkampf um die CDU-Spitze
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die CDU ist gespalten. Auch die heutige Sitzung des Präsidiums bringt nicht die von vielen erhoffte Teamlösung. Alles läuft auf eine Kampfkandidatur zu – die der CDU noch mehr schaden könnte. Eine Analyse.

CDU: Bewerber um Parteivorsitz sollen sich zügig festlegen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die scheidende CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer zieht das Tempo an: Am 25. April soll über ihre Nachfolge entschieden werden. Noch diese Woche sollen sich mögliche Bewerber erklären. Die Wahl soll ein "klares Signal" für die Kanzlerkandidatur sein.

CDU will Vorsitzenden auf Sonderparteitag wählen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die CDU will auf einem Sonderparteitag am 25. April ihren neuen Vorsitzenden wählen. Das haben Präsidium und Parteivorstand beschlossen. Laut Kramp-Karrenbauer werden mögliche Bewerber noch diese Woche ihre Kandidatur erklären.

CDU will Fahrplan für Kramp-Karrenbauer-Nachfolge beschließen

    Die erste Runde im Rennen um die Nachfolge von Annegret Kramp-Karrenbauer an der CDU-Spitze ist gelaufen. Nach intensiven Gesprächen mit den Kandidaten soll es jetzt einen Fahrplan geben, wie es weiter geht.

    Hanau und die Rolle der AfD

      Trägt die AfD eine Mitschuld an den Todesschüssen in Hanau? Über diese Frage wird aktuell heftig diskutiert. "Nein", sagt die AfD, "Ja", meinen Politiker anderer Parteien und der Forscher Koschmieder. Er spricht von einer "Mitverantwortung" der AfD.

      Röttgen tritt an: "Nicht normale Zeiten"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Er ist einer der zähesten Politiker Deutschlands: 2012 stürzte Norbert Röttgen tief, seither arbeitet er sich wieder nach vorn. Jetzt will er an die Spitze der CDU.

      Röttgen will CDU-Chef werden

        Norbert Röttgen hat seine Kandidatur für die Nachfolge von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer offiziell angekündigt. Es gehe ihm nicht nur um eine Personalentscheidung, sondern um die politische und strategische Positionierung der CDU, betonte er.

        AKK und die drei Kandidaten: Beginn der "Einzelgespräche"

          CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer will in dieser Woche Einzelgespräche mit den möglichen Nachfolgern für ihr Amt führen. Experten zweifeln jedoch an ihrer Durchsetzungskraft. Auf die Kandidaten Merz, Spahn und Laschet kommen aber ebenso Probleme zu.